Handbuch Insolvenzrecht

Handbuch Insolvenzrecht

von Reinhardt Bork (Hrsg.) / Gerrit Hölzle (Hrsg.)

1. Auflage 2014
1836 Seiten
RWS Verlag

Lieferstatus: lieferbar

128,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Fortführung des Loseblattwerks Bork/Koschmieder, Fachanwaltshandbuch... mehr
Produktinformationen "Handbuch Insolvenzrecht"

Beschreibung:

Fortführung des Loseblattwerks Bork/Koschmieder, Fachanwaltshandbuch Insolvenzrecht.

Die Herausgeber bieten mit diesem Handbuch eine umfassende, praktische Darstellung des gesamten Insolvenzrechts. Die ergangenen Änderungen durch das ESUG sind genauso eingearbeitet wie die Reform der Verbraucherinsolvenz und die geplante Neuregelung der Konzerninsolvenz. Das Buch ermöglicht einen schnellen und profunden Einstieg in die verschiedenen Themengebiete und gibt wertvolle Hinweise für die tägliche Arbeit. Sinnvoll ergänzt wird der Inhalt durch Übersichten, Muster und Checklisten.

Der Titel ist im Beck-Online Modul Insolvenzrecht RWS enthalten.

Autor(en):

Prof. Dr. Reinhard Bork ist Geschäftsführender Direktor des Seminars für Zivilprozess- und allgemeines Prozessrecht der Universität Hamburg und war nebenamtlich sechs Jahre als Richter am OLG Hamburg tätig. Er ist durch zahlreiche insolvenzrechtliche Veröffentlichungen ausgewiesen und Mitherausgeber der ZIP - Zeitschrift für Wirtschaftsrecht sowie des InsO-Kommentars Kübler/Prütting/Bork.

Dr. habil. Gerrit Hölzle, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Fachanwalt für Steuerrecht sowie Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht in Hamburg, ist als Insolvenzverwalter mit langjähriger Erfahrung tätig. Er befasst sich schwerpunktmäßig mit Gesellschafts-, Insolvenz- und Steuerrecht einschließlich des Rechts der Unternehmenssanierung. Er hat sich im Jahr 2011 an der Universität Bremen mit der venia legendi für Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Insolvenz- und Steuerrecht habilitiert und ist seither dort als Privatdozent tätig. Dr. Gerrit Hölzle ist durch eine Vielzahl von Publikationen in den angegebenen Themenbereichen ausgewiesen.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Handbuch Insolvenzrecht"
Kurzinformationen
  • RWS Verlag
  • 9783814581798
  • 03.09.2014
  • 1
  • 1836
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Würzburger Notarhandbuch

Prof. Dr.  Peter Limmer  (Hrsg.) / Christian Hertel  (Hrsg.) / Norbert Frenz  (Hrsg.) / Dr.  Jörg Mayer  (Hrsg.)

Würzburger Notarhandbuch
Der Bauprozess

Prof. Dr.  Ulrich Werner / Dr.  Walter Pastor

Der Bauprozess
Formularbuch des Fachanwalts Familienrecht

Dr.  Eberhard Jüdt / Dr.  Norbert Kleffmann  (Hrsg.) / Gerd Weinreich  (Hrsg.)

Formularbuch des Fachanwalts Familienrecht
Kirchliches Arbeitsrecht

 Bistum Münster  (Hrsg.)

Kirchliches Arbeitsrecht
FK-InsO

Dr.  Klaus Wimmer  (Hrsg.)

FK-InsO
Der Bauträgervertrag

Dr. iur.  Gregor Basty

Der Bauträgervertrag
Gemeinschaftskommentar zum Betriebsverfassungsgesetz        (GK-BetrVG)

Prof. Dr.  Günther Wiese / Prof. Dr.  Peter Kreutz / Prof. Dr.  Hartmut Oetker / Prof. Dr.  Thomas Raab / Prof. Dr.  Christoph Weber / Prof. Dr.  Martin Franzen / Prof. Dr.  Martin Gutzeit / Prof. Dr.  Matthias Jacobs

Gemeinschaftskommentar zum Betriebsverfassungsgesetz (GK-BetrVG)
Vergütung, Nachträge und Behinderungsfolgen beim Bauvertrag

Prof. Dr. jur.  Klaus D. Kapellmann / Prof. Dr.-Ing.  Karl-Heinz Schiffers

Vergütung, Nachträge und Behinderungsfolgen beim Bauvertrag
Berliner Kommentar Insolvenzrecht

Dr.  Jürgen Blersch  (Hrsg.) / Hans-W. Goetsch  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Ulrich Haas  (Hrsg.)

Berliner Kommentar Insolvenzrecht
Die Regelungssystematik, grundlegende Problematik und Zweifelsfälle des § 321 ZPO - unter besonderer Betrachtung der Bindungswirkung des § 318 ZPO

Dr.  Sandra Hofmann / Prof. Dr.  Hanns Prütting  (Hrsg.)

Die Regelungssystematik, grundlegende Problematik und Zweifelsfälle des § 321...
Insolvenzrecht

Michael App / Ralf Klomfaß

Insolvenzrecht
VOB Teile A und B

Burkhard Messerschmidt  (Hrsg.) / Klaus Dieter Kapellmann  (Hrsg.)

VOB Teile A und B