Die zivilprozessuale Beiladung im Klageverfahren gem. § 148 AktG

Die zivilprozessuale Beiladung im Klageverfahren gem. § 148 AktG

von Christian Mencke

1. Auflage 2012
239 Seiten
Mohr Siebeck

Lieferstatus: lieferbar

59,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Christian Mencke Beschreibung: Aktionäre haben seit 2005 unter bestimmten Voraussetzungen die... mehr
Produktinformationen "Die zivilprozessuale Beiladung im Klageverfahren gem. § 148 AktG"

Christian Mencke

Beschreibung:
Aktionäre haben seit 2005 unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, Ersatzansprüche ihrer AG gegen Organmitglieder im eigenen Namen klageweise geltend zu machen. § 148 AktG gestaltet dieses Klageverfahren näher aus: Unter anderem ist eine Beiladung der AG zum Klageverfahren der Aktionäre vorgesehen; umgekehrt sind diese Aktionäre ihrerseits zum Klageverfahren nach einer (möglichen) Übernahme durch die AG beizuladen. Dem Zivilprozess ist die aus den öffentlich-rechtlichen Verfahrensordnungen bekannte Drittbeteiligungsform der Beiladung weitgehend fremd. Gleichwohl schweigt das Gesetz dazu, was unter der Beiladung gem. § 148 AktG zu verstehen ist. Christian Mencke stellt zunächst die bisherigen - seltenen und uneinheitlichen - Beiladungsfälle im Zivilprozess sowie die öffentlich-rechtliche Beiladung detailliert dar. Er weist sodann nach, dass die Beiladung gem. § 148 AktG eine eigenständige Rechtsfigur ist, die in keiner der bisherigen Beiladungsfälle ein direktes Vorbild hat.

Autor(en):
Christian Mencke:
Geboren 1978; Studium der Mathematik an der Universität Kaiserslautern; 2003 Dipl.-Math.; 2002-06 Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin; 2007-09 Rechtsreferendariat in Berlin; seit 2010 als Rechtsanwalt tätig.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Die zivilprozessuale Beiladung im Klageverfahren gem. § 148 AktG"
Kurzinformationen
  • Mohr Siebeck
  • 9783161519246
  • 30.07.2012
  • 1
  • 239
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
NEU
Handelsregister-Anmeldungen

Eckhart Gustavus / Walter Böhringer / Robin Melchior

Handelsregister-Anmeldungen
online
Kölner Kommentar zum Aktiengesetz

Prof. Dr. Dr. h.c.  Wolfgang Zöllner  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Ulrich Noack  (Hrsg.)

Kölner Kommentar zum Aktiengesetz
Handelsregister-Anmeldungen

Eckhart Gustavus / Walter Böhringer / Robin Melchior

Handelsregister-Anmeldungen