Die Befugnisse des Bundes zur Verwaltung der Wasserstraßen in Deutschland

Die Befugnisse des Bundes zur Verwaltung der Wasserstraßen in Deutschland

von Sven Kreuter

1. Auflage 2014
297 Seiten
Duncker & Humblot

Lieferstatus: lieferbar

72,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Sven Kreuter Beschreibung: Sven Kreuter analysiert die sich aus Art. 89 des Grundgesetzes... mehr
Produktinformationen "Die Befugnisse des Bundes zur Verwaltung der Wasserstraßen in Deutschland"

Sven Kreuter

Beschreibung:
Sven Kreuter analysiert die sich aus Art. 89 des Grundgesetzes (GG) ergebende Stellung des Bundes als Eigentümer von Wasserstraßen und zuständigem Träger der Wasserstraßenverwaltung. Dabei behandelt er unter Berücksichtigung der Gesetzgebungskompetenzen für die Wasserstraßen zahlreiche Zweifelsfragen. Der Autor diskutiert darüber hinaus verfassungsrechtliche Fragen einer (Organisations-)Privatisierung der Wasserstraßenverwaltung und Pflichten des Bundes zur Erhaltung von Wasserstraßen. Sodann erörtert er die Einwirkungen der verfassungsrechtlichen Vorgaben ins einfache Recht und beleuchtet in diesem Zusammenhang praxisrelevante Probleme, wie die Polizeipflichtigkeit der Wasserstraßenverwaltung oder die Befugnisse des Bundes bei der Planfeststellung für den Gewässerausbau und im Hafenwesen. Kreuter schließt mit der Frage nach europarechtlichen und völkerrechtlichen Bindungen der Wasserstraßenverwaltung sowie der Abgabenerhebung für die Benutzung der Wasserstraßen.

Autor(en):
Sven Kreuter studierte Rechtswissenschaften an der Juristenfakultät der Universität Leipzig von 1998 bis 2003. Nach dem 2. Juristischen Staatsexamen trat er 2006 in die Leipziger Anwaltskanzlei Füßer & Kollegen ein, wo er bis heute weit überwiegend auf dem Gebiet des öffentlichen Rechts tätig ist. Sven Kreuter ist (Co-)Autor diverser Aufsätze in Fachzeitschriften zu öffentlich-rechtlichen Themen.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Die Befugnisse des Bundes zur Verwaltung der Wasserstraßen in Deutschland"
Kurzinformationen
  • Duncker & Humblot
  • 9783428141364
  • 06.01.2014
  • 1
  • 297
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
online verfügbar
Glücksspielregulierung

Prof. Dr.  Florian Becker / Dr.  Juliane Hilf / Prof. Dr.  Martin Nolte / Dr.  Dirk Uwer

Glücksspielregulierung
online verfügbar
Schulgesetz Nordrhein-Westfalen

Dr.  Christian Jülich  (Hrsg.) / Joachim Fehrmann  (Hrsg.)

Schulgesetz Nordrhein-Westfalen
online verfügbar
Melde-, Pass- und Ausweisrecht

Wolfgang Spörl / Irmgard Sinock / Peer Gombert / Karl Koller

Melde-, Pass- und Ausweisrecht
Bundeswehrverwaltung

Alice Greyer-Wieninger  (Hrsg.) / Ulrike Hauröder-Strüning  (Hrsg.) / Gerd Hoofe  (Hrsg.) / Christoph Reifferscheid  (Hrsg.) / Joachim Rühle  (Hrsg.) / Wolfgang Steimels  (Hrsg.) / Harald Stein  (Hrsg.) / Georg Stuke  (Hrsg.) / Dr.  Dieter Weingärtner  (Hrsg.)

Bundeswehrverwaltung
online verfügbar
Bundesbeamtengesetz

Ernst Plog / Dr.  Alexander Wiedow / Michael Groepper / Dr.  Bernt Lemhöfer / Hans-Joachim Schmidt / Dr.  Carsten Tegethoff / Bernhard Wiegand

Bundesbeamtengesetz
online verfügbar
Dienstrecht in Bayern I

Friederike Engert / Dr.  Sarah Honegg / Antonia Mehre / Dr.  Ulrich Pflaum / Franz-Josef Speckbacher / Tina Verleger / Dr.  Leonhard Kathke  (Hrsg.)

Dienstrecht in Bayern I
Der Kurzvortrag in der mündlichen Steuerberaterprüfung 2014 / 2015

Thomas Fränznick / Alexander Endlich / Günter Endlich / Uwe Grobshäuser / Rolf-Rüdiger Radeisen / Klaus Pientka / Jörg W. Hellmer / Ralf Trabold / Lukas Hendricks / Christiane Dürr

Der Kurzvortrag in der mündlichen...
Besonderes Verwaltungsrecht

Dirk Ehlers  (Hrsg.) / Michael Fehling  (Hrsg.) / Hermann Pünder  (Hrsg.)

Besonderes Verwaltungsrecht
Strafrecht Besonderer Teil

Friedrich-Christian Schroeder / Manfred Maiwald / Reinhart Maurach  (Hrsg.)

Strafrecht Besonderer Teil