Die notwendige Streitgenossenschaft im Zivilprozess

Die notwendige Streitgenossenschaft im Zivilprozess

von Ioannis Mantzouranis

1. Auflage 2013
423 Seiten
Mohr Siebeck

79,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ioannis Mantzouranis Beschreibung: Die in § 62 ZPO geregelte notwendige Streitgenossenschaft... mehr
Produktinformationen "Die notwendige Streitgenossenschaft im Zivilprozess"

Ioannis Mantzouranis

Beschreibung:
Die in § 62 ZPO geregelte notwendige Streitgenossenschaft liegt im Schnittpunkt der Parteilehre und der Streitgegenstandslehre und berührt das Verhältnis von materiellem Recht und Zivilprozessrecht. Begrifflichkeiten wie "anspruchsgebundene" oder "materiellrechtlich notwendige Streitgenossenschaft" bringen dies unmissverständlich zum Ausdruck.
Die Entwicklung der Parteilehre sowie der Streitgegenstandslehre ist allerdings eine Geschichte allmählicher Verselbständigung prozessualer Begriffe (formeller Parteibegriff, prozessualer Anspruch) von materiellrechtlichen Kategorien (materieller Parteibegriff, materieller Anspruch). Es ist deshalb erstaunlich, dass die Auslegung des § 62 ZPO von dieser Entwicklung nicht mitgerissen wurde. Dementsprechend entwickelt Ioannis Mantzouranis ein modernes und rein prozessuales Verständnis der notwendigen Streitgenossenschaft, das seit der "Emanzipation des Prozessrechts aus den Fesseln zivilistischen Denkens" überfällig ist.

Autor(en):
Ioannis Mantzouranis
Geboren 1983; Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Athen; 2008 Master in Zivilrecht an der Universität Athen; 2012 Promotion an der Universität Freiburg; seit 2008 Rechtsanwalt in Athen.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Die notwendige Streitgenossenschaft im Zivilprozess"
Kurzinformationen
  • Mohr Siebeck
  • 9783161528118
  • 30.10.2013
  • 1
  • 423
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
NEU
Familien-Mediation und Kinder

Heiner Krabbe / Cornelia Sabine Thomsen

Familien-Mediation und Kinder
NEU
Betriebsfortführung im Insolvenzverfahren

Peter-Alexander Borchardt  (Hrsg.) / Frank Frind  (Hrsg.) / Stefan Denkhaus  (Hrsg.) / Anja Göttsch  (Hrsg.) / Thorsten Graeber  (Hrsg.) / Andreas Henkel  (Hrsg.) / Joachim Kühne  (Hrsg.) / Jörn Rahden  (Hrsg.) / Rolf Rattunde  (Hrsg.) / Viktor von Websky  (Hrsg.) / Jochen Wentzler  (Hrsg.) / Andreas Ziegenhagen  (Hrsg.)

Betriebsfortführung im Insolvenzverfahren
NEU
Nichts ist beständiger als der Wandel

Godehard Kayser  (Hrsg.) / Stefan Smid  (Hrsg.) / Susanne Riedemann  (Hrsg.)

Nichts ist beständiger als der Wandel