Die Anforderungen an die Arbeitnehmer in der insolvenzbedingten Unternehmenssanierung

Die Anforderungen an die Arbeitnehmer in der insolvenzbedingten Unternehmenssanierung

von Michael A. Horn

1. Auflage 2014
452 Seiten
Nomos

Lieferstatus: lieferbar

119,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Der Gesetzgeber hat den hohen Stellenwert, den die Sanierung einnimmt, durch... mehr
Produktinformationen "Die Anforderungen an die Arbeitnehmer in der insolvenzbedingten Unternehmenssanierung"

Beschreibung:

Der Gesetzgeber hat den hohen Stellenwert, den die Sanierung einnimmt, durch das im Jahr 2012 in Kraft getretene Gesetz zur erleichterten Sanierung von Unternehmen (ESUG) weiter hervorgehoben. Im Rahmen der insolvenzbedingten Unternehmenssanierung sind die sich ergebenden arbeitsrechtlichen Fragen oftmals das zentrale Problem. Insbesondere potentielle Investoren verlangen für gewöhnlich zunächst einen Personalabbau. Arbeitsrechtlich enthält die InsO, bis auf die Sondervorschriften der §§ 113, 120-128 InsO, jedoch kaum sanierungsbezogene Erleichterungen. Hier setzt die Arbeit an und untersucht das Konfliktpotential beider Rechtsgebiete anhand von Freistellung, Vergütung, Betriebsübergang und Insolvenzanfechtung.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Die Anforderungen an die Arbeitnehmer in der insolvenzbedingten Unternehmenssanierung"
Kurzinformationen
  • Nomos
  • 9783848715633
  • 05.08.2014
  • 1
  • 452
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Arbeitsrecht Kommentar

Martin Henssler  (Hrsg.) / Heinz Josef Willemsen  (Hrsg.) / Heinz-Jürgen Kalb  (Hrsg.)

Arbeitsrecht Kommentar
Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz: AGG

Jobst-Hubertus Bauer / Steffen Krieger

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz: AGG
Teilzeit- und Befristungsgesetz: TzbfG

Helga Laux / Monika Schlachter

Teilzeit- und Befristungsgesetz: TzbfG
Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG)

Georg Sandmann / Dieter Marschall / Tobias Schneider

Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG)