Public Private Partnership: Auf der Suche nach Substanz

Public Private Partnership: Auf der Suche nach Substanz

von Thorsten Winkelmann

1. Auflage 2012
907 Seiten
Nomos

Lieferstatus: lieferbar

129,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Thorsten Winkelmann Beschreibung: Um die Diskrepanz zwischen nachlassender finanzieller... mehr
Produktinformationen "Public Private Partnership: Auf der Suche nach Substanz"

Thorsten Winkelmann

Beschreibung:
Um die Diskrepanz zwischen nachlassender finanzieller Leistungsfähigkeit und den Ansprüchen an eine staatliche Vorsorge nicht noch weiter zu vergrößern, bieten sich strategische Allianzen mit der Privatwirtschaft an. Diese erleben derzeit unter dem Begriff "Public-Private-Partnership" (PPP) eine Renaissance. Aus dem wahlweise als Effizienzvorteil, Wirtschaftlichkeitsgewinn oder "Value for money" bezeichneten PPP-bedingten Mehrwert ergibt sich die Frage, in welchen Bereichen private Unternehmen öffentliche Aufgaben effizienter erstellen können und welche Effekte hierfür verantwortlich sind. Als kritisch dürfte sich damit die Fähigkeit erweisen, gemeinwohlorientierte Ziele der öffentlichen Hand mit privatwirtschaftlichen Interessenkalkülen symbiotisch zu verbinden. Überdies kann es durch den Aufgabentransfer auf die Privatwirtschaft zur Fragmentierung bestehender Leistungsketten kommen, wodurch eine "Balkanisierung der Produktion" - mit damit verbundenen negativen Konsequenzen für Kosten und Qualität - droht.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Public Private Partnership: Auf der Suche nach Substanz"
Kurzinformationen
  • Nomos
  • 9783832975012
  • 24.05.2012
  • 1
  • 907
Oft zusammen gekauft mit ...