Lohnpfändung

Lohnpfändung

von Herbert Watzling

8. Auflage 2015
144 Seiten
Haufe-Lexware

Lieferstatus: lieferbar

39,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Pfändungsbeträge korrekt berechnen Die neuen Freibeträge... mehr
Produktinformationen "Lohnpfändung"

Beschreibung:

Pfändungsbeträge korrekt berechnen

Die neuen Freibeträge für die Lohnpfändung bedeuten wichtige Änderungen für Betriebe: Alle laufenden Pfändungsverfahren müssen den neuen Freibeträgen angepasst und neue Fälle gemäß den Freibeträgen berechnet werden.

Arbeitgeber haften dafür, wenn Pfändungsbeträge falsch berechnet oder das Gehalt trotz Pfändung an den Arbeitnehmer überwiesen wurde. Wie Sie solche Fallen vermeiden und den pfändbaren Betrag korrekt berechnen, zeigt Ihnen dieser Leitfaden. Er bietet Ihnen alle wichtigen Informationen, zahlreiche Beispielberechnungen und die besten Tipps aus der Praxis.

 Inhalte:

  • Neu: Mit den aktuellen Lohnpfändungstabellen ab 1. Juli 2015.
  • Über 30 Beispielberechnungen für alle wichtigen Fälle.
  • Alle relevanten Rechtsvorschriften aus ZPO und BGB.
  • Alles zu Vorpfändung, Drittschuldnererklärung, unpfändbaren Bezügen und Pfändungsschutz.
  • Schritt für Schritt den pfändbaren Betrag berechnen.
  • Neu: Das BAG-Urteil zur Nettomethode berücksichtigen.
  • Umgang mit Sonderfällen: Mehrere Einkommen, Lohnrückstände und Vorauszahlungen.

Mit Arbeitshilfen online:

  • Lohnpfändungsrechner.
  • Berechnungsformular.
  • Muster für Drittschuldnererklärung.
  • Muster für Abmahnung.

Autor(en):

Herbert Watzling ist bei der Oberfinanzdirektion Koblenz für die Bearbeitung von Lohnpfändungen zuständig.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Lohnpfändung"
Kurzinformationen
  • Haufe-Lexware
  • 9783648049617
  • 01.06.2015
  • 8
  • 144
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Lohnpfändung 2016

Udo Hintzen  (Hrsg.)

Lohnpfändung 2016
NEU
AR

Dr.  Gregor Dornbusch  (Hrsg.) / Dr.  Ernst Fischermeier  (Hrsg.) / Prof. Dr. Dr. h.c.  Manfred Löwisch  (Hrsg.)

AR