Forderungspfändung

Forderungspfändung

von Kurt Stöber

16. Auflage 2013
1216 Seiten
Verlag Ernst und Werner Gieseking

134,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kurt Stöber Beschreibung: Die Forderungspfändung erlangt immer größere Bedeutung. Erfolgreich... mehr
Produktinformationen "Forderungspfändung"

Kurt Stöber

Beschreibung:
Die Forderungspfändung erlangt immer größere Bedeutung. Erfolgreich betreiben kann sie aber
nur, wer dieses hochschwierige Rechtsgebiet beherrscht und auch die kompliziertesten Fragen
schnell und sicher lösen kann.

Das Handbuch beeindruckt - schon seit der Erstauflage 1964 - durch die Verknüpfung von Praxis
und Wissenschaft, durch seinen Detailreichtum und erschöpfenden Inhalt bei größtmöglicher
Aktualität. In 8 Kapiteln* nebst zahlreichen Anhängen gibt Kurt Stöber nicht zuletzt
aus jahrzehntelanger Erfahrung in der Praxis, als Autor und als Hochschullehrer präzise, praxisfeste,
verlässliche und aktuelle Antworten auf welche Frage auch immer.

Die Neuauflage - hinsichtlich Gesetzgebung, Rechtsprechung und Schrifttum durchgängig
auf dem Stand Mitte 2013 - enthält und verwertet die neuen Formulare für Zwangsvollstreckungsanträge
und natürlich die Pfändungsfreigrenzen 2013.

Sie widmet sich überdies folgenden aktuellen Themen:
- Pfändung von Kontoguthaben nach Neuregelung
- Befristete Auszahlungssperre für Guthaben bei einem Kreditinstitut
- Nachgelagerter Schutz für Einkünfte Selbständiger
- Pfändungsfreigrenze für notwendigen Unterhalt
- Einkommen des Ehegatten als (vermeintlich) geldwerter Vorteil
- Schutz für Altersrenten
- Schenkung und ehebedingte Zuwendung
- Herausgabe von Kontoauszügen
- Erweiterte Drittschuldnererklärung
- Kosten für Mahnung des schweigsamen Drittschuldners
- Steuerklassenwahlrecht
- Elektronische Lohnsteuerbescheinigung
- Änderung der Gesetze betr. Sozialleistungen
- Pfändung der Einspeisevergütung
- Pfändung der Entschädigung für überlange Verfahrensdauer
- Vorpfändung als Regelbefugnis des Gerichtsvollziehers

Unverzichtbar ist auch diese Auflage wieder für alle, die mit der Pfändung von Forderungen und anderen Vermögensrechten zu tun haben: Richter, Rechtspfleger, Anwälte, Gerichtsvollzieher, Behörden, Unternehmen, Banken und Sparkassen, Inkassounternehmen, Schuldnerberatungsstellen u.v.a.m.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Forderungspfändung"
Kurzinformationen
  • Verlag Ernst und Werner Gieseking
  • 9783769411157
  • 09.10.2013
  • 16
  • 1216
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
NEU
Familien-Mediation und Kinder

Heiner Krabbe / Cornelia Sabine Thomsen

Familien-Mediation und Kinder
NEU
Betriebsfortführung im Insolvenzverfahren

Peter-Alexander Borchardt  (Hrsg.) / Frank Frind  (Hrsg.) / Stefan Denkhaus  (Hrsg.) / Anja Göttsch  (Hrsg.) / Thorsten Graeber  (Hrsg.) / Andreas Henkel  (Hrsg.) / Joachim Kühne  (Hrsg.) / Jörn Rahden  (Hrsg.) / Rolf Rattunde  (Hrsg.) / Viktor von Websky  (Hrsg.) / Jochen Wentzler  (Hrsg.) / Andreas Ziegenhagen  (Hrsg.)

Betriebsfortführung im Insolvenzverfahren
NEU
Nichts ist beständiger als der Wandel

Godehard Kayser  (Hrsg.) / Stefan Smid  (Hrsg.) / Susanne Riedemann  (Hrsg.)

Nichts ist beständiger als der Wandel
online
KommunalPraxis spezial

Christoph Donhauser  (Hrsg.) / Timm Fuchs  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Andreas Saxinger  (Hrsg.)

KommunalPraxis spezial
ab 12,04 €
NEU
online verfügbar
Change-Management an Schulen

Dr.  Katja Kantelberg  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Valentina Speidel  (Hrsg.)

Change-Management an Schulen
online verfügbar
SchulVerwaltung Baden-Württemberg

Wolf-Ulrich Müller  (Hrsg.) / Dr.  Stefan Reip  (Hrsg.) / Karl-Josef Riedling  (Hrsg.)

SchulVerwaltung Baden-Württemberg
Rechtspflegergesetz: RPflG

Klaus Rellermeyer / Udo Hintzen / Manfred Georg / Egon Arnold  (Hrsg.) / Klaus Meyer-Stolte  (Hrsg.)

Rechtspflegergesetz: RPflG
Kosten in Familiensachen

Renate König / Hans Helmut Bischof

Kosten in Familiensachen
Praxis der JAV von A bis Z

Michael Schmitzer / Florian Haggenmiller / Jürgen Ratayczak / Thomas Ressel / Jan Duscheck / Dieter Lenz

Praxis der JAV von A bis Z