Personengesellschaften, Rechtsfähigkeit und Leistungsstörungen

Personengesellschaften, Rechtsfähigkeit und Leistungsstörungen

von Stephan Szalai

1. Auflage 2013
490 Seiten
Nomos

Lieferstatus: lieferbar

128,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Bei Personengesellschaften sind die Gesellschafter eng miteinander verbunden. Es... mehr
Produktinformationen "Personengesellschaften, Rechtsfähigkeit und Leistungsstörungen"

Beschreibung:
Bei Personengesellschaften sind die Gesellschafter eng miteinander verbunden. Es ist ungeklärt, wie die Leistungspflichten der Gesellschafter verknüpft sind und welche Folgen Leistungsstörungen für das Gesellschaftsverhältnis zeitigen. Der Verfasser untersucht diese mit Fokus auf die GbR. Er stellt die Unterscheidung zwischen Innen- und Außengesellschaft in Frage und betrachtet die GbR als ausnahmslos rechtsfähig. Der Gesellschaftsvertrag sei einer zugunsten Dritter, auf den § 320 BGB mit Einschränkungen ebenso Anwendung finde wie einzelne Vorschriften des besonderen Schuldrechts. Weiter beschäftigt er sich u.a. mit der Anpassung des Gesellschaftsvertrages sowie der Rechtsdurchsetzung des Einzelnen.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Personengesellschaften, Rechtsfähigkeit und Leistungsstörungen"
Kurzinformationen
  • Nomos
  • 9783832980061
  • 04.04.2013
  • 1
  • 490
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts

Hans Gummert  (Hrsg.) / Lutz Weipert  (Hrsg.)

Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts
Die Personengesellschaft im Steuerrecht

Reimar Zimmermann / Jürgen Hottmann / Sabrina Kiebele / Jürgen Schaeberle

Die Personengesellschaft im Steuerrecht