Handbuch der EU-Gruppenfreistellungsverordnungen

Handbuch der EU-Gruppenfreistellungsverordnungen

von Christoph Liebscher (Hrsg.) / Eckhard Flohr (Hrsg.) / Alexander Petsche (Hrsg.) / Rosemarie Aigner (Hrsg.) / Günter Bauer (Hrsg.) / Andreas Boos (Hrsg.) / Ole Hinrichs (Hrsg.) / Marc Lager (Hrsg.) / Nina Laskey (Hrsg.) / Scharareh Mansouri (Hrsg.) / Karsten Metzlaff (Hrsg.)

2. Auflage 2012
631 Seiten
C.H. Beck

Lieferstatus: lieferbar

149,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Christoph Liebscher / Eckhard Flohr / Alexander Petsche / Rosemarie Aigner / Günter Bauer /... mehr
Produktinformationen "Handbuch der EU-Gruppenfreistellungsverordnungen"

Christoph Liebscher / Eckhard Flohr / Alexander Petsche / Rosemarie Aigner / Günter Bauer / Andreas Boos / Eckhard Flohr / Ole Hinrichs / Marc Lager / Nina Laskey / Scharareh Mansouri / Karsten Metzlaff / Alexander Petsche (Hrsg.)

Beschreibung:
Das Werk behandelt in systematischer Darstellung einen der wichtigsten Bereiche des Europäischen Wettbewerbsrechts. Durch die Gruppenfreistellungsverordnungen werden bestimmte Vertragstypen vom grundsätzlichen Kartellverbot ausgenommen. Das europäische Primärrecht wird hier in besonderem Maße durch Verordnungen, Leitlinien, Mitteilungen und Bekanntmachungen geprägt. Alle einschlägigen Texte werden systematisch aufbereitet und durch zahlreiche Rechtsprechungsnachweise erläutert.

Vorteile auf einen Blick:
- aktuell
- kompakt
- praxisorientiert

Zur Neuauflage:

Im Bereich des Europäischen Wettbewerbsrechts sind in letzter Zeit viele neue Regelungen ergangen. Die 2. Auflage berücksichtigt daher in bewährter, systematischer Darstellung u.a. die neuen Verordnungen zu Vertikalen Vereinbarungen (VO Nr. 330/2010), zum KfZ-Vertrieb (VO Nr. 267/2010), zu Spezialisierungsvereinbarungen (VO Nr. 1218/2010) und zu Forschung und Entwicklung (VO Nr. 1217/2010) sowie die jeweiligen neuen Leitlinien.

Zusätzlich werden in der Neuauflage nun auch die Bußgeldrichtlinien, die Zulieferbekanntmachung und die Leitlinien über horizontale Zusammenarbeit in einem eigenen Kapitel behandelt.

Autor(en):
Herausgegeben von Dr. Christoph Liebscher, Rechtsanwalt, Prof. Dr. Eckhard Flohr, Rechtsanwalt, und Dr. Dr. Alexander Petsche, Rechtsanwalt. Bearbeitet von Dr. Rosemarie Aigner, Rechtsanwältin, Dr. Günter Bauer, Rechtsanwalt, Dr. Andreas Boos, Rechtsanwalt, Prof. Dr. Eckhard Flohr, Rechtsanwalt, Ole Hinrichs, Rechtsanwalt, Marc Lager, Rechtsanwalt, Nina Laskey, Rechtsanwältin, Scharareh Mansouri, Rechtsanwältin, Prof. Dr. Karsten Metzlaff, Rechtsanwalt, Dr. Dr. Alexander Petsche, Rechtsanwalt, Dr. Amelie Pohl, Rechtsanwältin, Dr. Alexander Rinne, Rechtsanwalt, Prof. Dr. Gerhard Saria, Prof. Dr. Martin Schauer, Christoph Schlenger, Rechtsanwalt, PD Dr. Florian Schuhmacher, Albrecht Schulz, Rechtsanwalt, Dr. Daniela Seeliger, Rechtsanwältin, und Andreas Traugott, Rechtsanwalt

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Handbuch der EU-Gruppenfreistellungsverordnungen"
Kurzinformationen
  • C.H. Beck
  • 9783406608117
  • 12.04.2012
  • 2
  • 631
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
NEU
Deutsches und europäisches Bank- und Kapitalmarktrecht

Peter Derleder  (Hrsg.) / Kai-Oliver Knops  (Hrsg.) / Heinz Georg Bamberger  (Hrsg.)

Deutsches und europäisches Bank- und Kapitalmarktrecht
NEU
Deutsches und Europäisches Bank- und Kapitalmarktrecht

Peter Derleder  (Hrsg.) / Kai-Oliver Knops  (Hrsg.) / Heinz Georg Bamberger  (Hrsg.)

Deutsches und Europäisches Bank- und Kapitalmarktrecht
NEU
Außenwirtschaftsrecht

Tobias Abersfelder / Ernst Hocke / Bärbel Sachs  (Hrsg.)

Außenwirtschaftsrecht