EU-Kartellrecht: EG-KartellR

EU-Kartellrecht: EG-KartellR

von Rainer Bechtold / Wolfgang Bosch / Ingo Brinker

3. Auflage 2014
1643 Seiten
C.H. Beck

Lieferstatus: lieferbar

169,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Dem eingeführten Kommentar zum Kartellgesetz (GWB) von Bechtold steht das... mehr
Produktinformationen "EU-Kartellrecht: EG-KartellR"

Beschreibung:

Dem eingeführten Kommentar zum Kartellgesetz (GWB) von Bechtold steht das Parallelwerk zum EU-Kartellrecht zur Seite. Das EU-Kartellrecht gilt unmittelbar in allen Mitgliedstaaten; es beansprucht weitgehend Vorrang und jedenfalls Berücksichtigung auch bei der Anwendung des nationalen Rechts.

Der Kommentar enthält eine Vollkommentierung folgender Vorschriften und deckt damit das gesamte EU-Kartellrecht ab:
- Art. 101-106 AEUV
- EU-Kartellverordnung 1/2003
- EU-Fusionskontroll-VO
- Sechs Gruppenfreistellungsverordnungen, nämlich
- Vertikal-GVO
- Kfz-GVO
- Technologietransfer-GVO in der neuesten Fassung der VO 316/2014
- Forschungs- und Entwicklungs-GVO
- Spezialisierungs-GVO
- Versicherungs-GVO.

Im Anhang sind die wichtigsten Leitlinien und Bekanntmachungen abgedruckt, um dem Nutzer all das an die Hand zu geben, was er für die zuverlässige Bearbeitung eines kartellrechtlichen Problems benötigt.

Vorteile auf einen Blick
- europäisches Kartellrecht komprimiert in einem Band
- unter Berücksichtigung der Verwaltungspraxis der Kommission

Die Neuauflage wertet die Rechtsprechung der europäischen Gerichte und die Verwaltungspraxis der Kommission zuverlässig aus. Besondere Bedeutung haben angesichts der Notwendigkeit der Selbstveranlagung der Unternehmen die ausführlich kommentierten neuen Gruppenfreistellungsverordnungen, insbesondere die Technologietransfer-GVO in der neusten Fassung VO 316/2014. Die EU-Fusionskontroll-VO ist im Vergleich zur Vorauflage völlig neu kommentiert worden.

Der Titel ist im Beck-Online Modul Kartellrecht plus enthalten.

Autor(en):

Die Autoren Prof. Dr. Bechtold, Dr. Bosch und Dr. Brinker gehören zu den führenden Anwälten und Autoren auf dem Gebiet des Kartellrechts

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "EU-Kartellrecht: EG-KartellR"
Kurzinformationen
  • C.H. Beck
  • 9783406627460
  • 28.08.2014
  • 3
  • 1643
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Wettbewerbsrecht

Ulrich Immenga  (Hrsg.) / Ernst-Joachim Mestmäcker  (Hrsg.) / Albrecht Bach  (Hrsg.) / Jürgen Basedow  (Hrsg.) / Jörg Biermann  (Hrsg.) / Jochen Burrichter  (Hrsg.) / Gerhard Dannecker  (Hrsg.) / Meinrad Dreher  (Hrsg.) / Ulrich Ehricke  (Hrsg.) / Reinhard Ellger  (Hrsg.) / Volker Emmerich  (Hrsg.) / Andreas Fuchs  (Hrsg.) / Andreas Heinemann  (Hrsg.) / Thomas Tobias Hennig  (Hrsg.) / Alfred Kellermann  (Hrsg.) / Siegfried Klaue  (Hrsg.) / Torsten Körber  (Hrsg.) / Kurt Markert  (Hrsg.) / Wernhard Möschel  (Hrsg.) / Eckard Rehbinder  (Hrsg.) / Kurt Lennart Ritter  (Hrsg.) / Karsten Schmidt  (Hrsg.) / Heike Schweitzer  (Hrsg.) / Dieter Schweizer  (Hrsg.) / Kurt Stockmann  (Hrsg.) / Hanns Ullrich  (Hrsg.) / Winfried Veelken  (Hrsg.) / Sven Völcker  (Hrsg.) / Daniel Zimmer  (Hrsg.)

Wettbewerbsrecht
Wettbewerbsrecht

Ulrich Immenga  (Hrsg.) / Ernst-Joachim Mestmäcker  (Hrsg.)

Wettbewerbsrecht
Wettbewerbsrecht

Ulrich Immenga  (Hrsg.) / Ernst-Joachim Mestmäcker  (Hrsg.)

Wettbewerbsrecht
ABC des Lohnbüros Ausgabe Juni 2015

Klaus Mader / Detlef Perach / Rainer Voss / Dietmar Besgen

ABC des Lohnbüros Ausgabe Juni 2015