Missbräuchliche Einkaufspreise im deutschen, europäischen und US-amerikanischen Kartellrecht

Missbräuchliche Einkaufspreise im deutschen, europäischen und US-amerikanischen Kartellrecht

von Söre Jötten

1. Auflage 2014
193 Seiten
Duncker & Humblot

Lieferstatus: lieferbar

74,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Die fortschreitende Konzentration im Handel hat in den letzten Jahren verstärkt... mehr
Produktinformationen "Missbräuchliche Einkaufspreise im deutschen, europäischen und US-amerikanischen Kartellrecht"

Beschreibung:
Die fortschreitende Konzentration im Handel hat in den letzten Jahren verstärkt Marktmachtproblematiken nicht nur auf Angebots-, sondern auch auf Beschaffungsseite aufgeworfen. Dies gilt nicht nur für den deutschen, sondern auch für den europäischen und US-amerikanischen Markt. Der Autor untersucht, inwieweit in den drei Kartellrechtsordnungen die Preissetzungsfreiheit von Unternehmen auf dem Beschaffungsmarkt eingeschränkt wird. Sowohl Fälle des Ausbeutungs- als auch des Behinderungsmissbrauchs durch eine Kampfpreisüberbietung sind dabei denkbar. In allen drei untersuchten Rechtsordnungen sollen die für Missbräuche von Angebotsmacht entwickelten Prinzipien auf Nachfragemachtsachverhalte übertragen werden. Eine kartellrechtliche Kontrolle von Einkaufspreisen ist dadurch sowohl im Hinblick auf Ausbeutungsaspekte und damit niedrige Preise als auch im Hinblick auf Kampfpreise kaum möglich.

Autor(en):

Söre Jötten, geboren 1984 in Hamburg, studierte in Kiel und an der Université de la Réunion, Frankreich, Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt im Urheber- und Kartellrecht. Nach Abschluss des Ersten Juristischen Staatsexamens in Kiel promovierte er bei Prof. Dr. Joachim Jickeli zum Thema 'Missbräuchliche Einkaufspreise im deutschen, europäischen und US-amerikanischen Kartellrecht'.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Missbräuchliche Einkaufspreise im deutschen, europäischen und US-amerikanischen Kartellrecht"
Kurzinformationen
  • Duncker & Humblot
  • 9783428143887
  • 19.09.2014
  • 1
  • 193
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Wettbewerbsrecht

Ulrich Immenga  (Hrsg.) / Ernst-Joachim Mestmäcker  (Hrsg.) / Albrecht Bach  (Hrsg.) / Jürgen Basedow  (Hrsg.) / Jörg Biermann  (Hrsg.) / Jochen Burrichter  (Hrsg.) / Gerhard Dannecker  (Hrsg.) / Meinrad Dreher  (Hrsg.) / Ulrich Ehricke  (Hrsg.) / Reinhard Ellger  (Hrsg.) / Volker Emmerich  (Hrsg.) / Andreas Fuchs  (Hrsg.) / Andreas Heinemann  (Hrsg.) / Thomas Tobias Hennig  (Hrsg.) / Alfred Kellermann  (Hrsg.) / Siegfried Klaue  (Hrsg.) / Torsten Körber  (Hrsg.) / Kurt Markert  (Hrsg.) / Wernhard Möschel  (Hrsg.) / Eckard Rehbinder  (Hrsg.) / Kurt Lennart Ritter  (Hrsg.) / Karsten Schmidt  (Hrsg.) / Heike Schweitzer  (Hrsg.) / Dieter Schweizer  (Hrsg.) / Kurt Stockmann  (Hrsg.) / Hanns Ullrich  (Hrsg.) / Winfried Veelken  (Hrsg.) / Sven Völcker  (Hrsg.) / Daniel Zimmer  (Hrsg.)

Wettbewerbsrecht
Wettbewerbsrecht

Ulrich Immenga  (Hrsg.) / Ernst-Joachim Mestmäcker  (Hrsg.)

Wettbewerbsrecht
Wettbewerbsrecht

Ulrich Immenga  (Hrsg.) / Ernst-Joachim Mestmäcker  (Hrsg.)

Wettbewerbsrecht
Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb: UWG

Helmut Köhler / Joachim Bornkamm / Jörn Feddersen / Wolfgang Hefermehl / Adolf Baumbach  (Hrsg.)

Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb: UWG
Deutsches und Europäisches Kartellrecht

Dr.  Werner Berg  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Gerald Mäsch  (Hrsg.)

Deutsches und Europäisches Kartellrecht
Kartellrecht

Dr.  Josef Schulte  (Hrsg.) / Christoph Just  (Hrsg.)

Kartellrecht
Festschrift zu Ehren von Christian Kirchner

Wulf A. Kaal  (Hrsg.) / Matthias Schmidt  (Hrsg.) / Andreas Schwartze  (Hrsg.)

Festschrift zu Ehren von Christian Kirchner
Rechtsfragen in der Automobil- und Zulieferindustrie

Sven Hartung / Sven Regula / Angelika Schaeuffelen

Rechtsfragen in der Automobil- und Zulieferindustrie