Vertikal-GVO Die Gruppenfreistellungsverordnung für vertikale Vereinbarungen

Vertikal-GVO Die Gruppenfreistellungsverordnung für vertikale Vereinbarungen

von Jörg-Martin Schultze / Stephanie Pautke / Dominique S. Wagener

3. Auflage 2011
629 Seiten
Fachmedien Recht und Wirtschaft

Lieferstatus: lieferbar

129,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Als ersten Schritt zur praktischen Umsetzung der europäischen... mehr
Produktinformationen "Vertikal-GVO Die Gruppenfreistellungsverordnung für vertikale Vereinbarungen"

Beschreibung:
Als ersten Schritt zur praktischen Umsetzung der europäischen Kartellrechtsreform verabschiedete die Europäische Kommission Ende 1999 die Gruppenfreistellungsverordnung ("Vertikal-GVO"), die für alle Formen von Vertriebsvereinbarungen gilt. Gut zehn Jahre danach wird nun zum 1. Juni 2010 die Nachfolgeverordnung mit überarbeiteten vertikalen Leitlinien in Kraft treten. Ziel der dritten Auflage des Buches ist es, die Kommentierung an die jüngsten legislativen Änderungen anzupassen und mit Hinweisen für die Vertragsgestaltung aus der Sicht des Praktikers zu kombinieren. Es werden Spezialprobleme im Zusammenhang mit dem Internetvertrieb sowie mit der Gestaltung von Software- und Franchiseverträgen behandelt. In Übereinstimmung mit der Denkweise der Kommission liegt der Schwerpunkt des Buches auf den Händler- und weniger auf den Lieferverträgen.

Autor(en):
RA Dr. Jörg-Martin LL.M., RAin Dr. Stephanie Pautke LL.M. und RAin Dr. Dominique S. Wagener sind Partner bei Baker & McKenzie in Frankfurt und speziell im Bereich Kartell- und Vertriebsrecht tätig.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Vertikal-GVO Die Gruppenfreistellungsverordnung für vertikale Vereinbarungen"
Kurzinformationen
  • Fachmedien Recht und Wirtschaft
  • 9783800515196
  • 17.10.2011
  • 3
  • 629
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Wettbewerbsrecht

Ulrich Immenga  (Hrsg.) / Ernst-Joachim Mestmäcker  (Hrsg.) / Albrecht Bach  (Hrsg.) / Jürgen Basedow  (Hrsg.) / Jörg Biermann  (Hrsg.) / Jochen Burrichter  (Hrsg.) / Gerhard Dannecker  (Hrsg.) / Meinrad Dreher  (Hrsg.) / Ulrich Ehricke  (Hrsg.) / Reinhard Ellger  (Hrsg.) / Volker Emmerich  (Hrsg.) / Andreas Fuchs  (Hrsg.) / Andreas Heinemann  (Hrsg.) / Thomas Tobias Hennig  (Hrsg.) / Alfred Kellermann  (Hrsg.) / Siegfried Klaue  (Hrsg.) / Torsten Körber  (Hrsg.) / Kurt Markert  (Hrsg.) / Wernhard Möschel  (Hrsg.) / Eckard Rehbinder  (Hrsg.) / Kurt Lennart Ritter  (Hrsg.) / Karsten Schmidt  (Hrsg.) / Heike Schweitzer  (Hrsg.) / Dieter Schweizer  (Hrsg.) / Kurt Stockmann  (Hrsg.) / Hanns Ullrich  (Hrsg.) / Winfried Veelken  (Hrsg.) / Sven Völcker  (Hrsg.) / Daniel Zimmer  (Hrsg.)

Wettbewerbsrecht
Wettbewerbsrecht

Ulrich Immenga  (Hrsg.) / Ernst-Joachim Mestmäcker  (Hrsg.)

Wettbewerbsrecht
Wettbewerbsrecht

Ulrich Immenga  (Hrsg.) / Ernst-Joachim Mestmäcker  (Hrsg.)

Wettbewerbsrecht