Schadensersatz im europäischen Privat- und Wirtschaftsrecht

Schadensersatz im europäischen Privat- und Wirtschaftsrecht

von Oliver Remien (Hrsg.)

1. Auflage 2012
400 Seiten
Mohr Siebeck

Lieferstatus: lieferbar

99,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Oliver Remien (Hrsg.) Beschreibung: Schadensersatz ist ein ganz besonders wichtiger Anspruch... mehr
Produktinformationen "Schadensersatz im europäischen Privat- und Wirtschaftsrecht"

Oliver Remien (Hrsg.)

Beschreibung:
Schadensersatz ist ein ganz besonders wichtiger Anspruch bei Rechtsverletzungen und spielt bereits eine bedeutsame Rolle im europäischen Privat- und Wirtschaftsrecht - in speziellen Materien wie allgemein. Der Band führt wichtige Einzelbereiche wie Kartellrecht, Vergaberecht, Staatshaftung, Geistiges Eigentum, Kapitalmarktrecht, Unfallrecht, Reiserecht mit einer allgemeinen europaprivatrechtlichen Sicht aus Rechtsvergleichung und Referenzrahmenüberlegungen zusammen. Er enthält bereits Ausblicke zum Vorschlag eines Gemeinsamen Europäischen Kaufrechts. Die Isolation in spartenspezifische Entwicklungen und allgemein gehaltene vertragsrechtliche Rechtsetzungsüberlegungen wird überbrückt. Die übergreifende Sicht gestattet eine kohärentere Fortentwicklung des Schadensersatzes im europäischen Privat- und Wirtschaftsrecht. Mit Beiträgen von: Wenzel Bulst, Andreas Fuchs, Andreas Furrer, Beate Gsell, Burkhard Hess, Franz Josef Hölzl, Alexandra Körner, Axel Metzger, Eckhard Pache, Lorenzo Federico Pace, Hans-Joachim Prieß, Oliver Remien, Ronald Schmid, Martin Schmidt-Kessel, Wolfgang Wurmnest

Autor(en):
Oliver Remien ist Ordinarius für Bürgerliches Recht, Europäisches Wirtschaftsrecht, Internationales Privat- und Prozessrecht sowie Rechtsvergleichung an der Julius-Maxilimians-Universität Würzburg.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Schadensersatz im europäischen Privat- und Wirtschaftsrecht"
Kurzinformationen
  • Mohr Siebeck
  • 9783161520457
  • 01.08.2012
  • 1
  • 400
Oft zusammen gekauft mit ...