Europäisches Gesellschaftsrecht

Europäisches Gesellschaftsrecht

von Mathias Habersack / Dirk A. Verse

4. Auflage 2011
531 Seiten
C.H. Beck

Lieferstatus: lieferbar

54,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht ist stets auch Europarecht. Wer sich mit... mehr
Produktinformationen "Europäisches Gesellschaftsrecht"

Beschreibung:
Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht ist stets auch Europarecht. Wer sich mit Bilanzierung, der Umwandlung von Kapitalgesellschaften oder mit aktuellen Fragen wie Bezugsrechtsausschluss, verdeckte Sacheinlagen, Haftung im qualifiziert faktischen Konzern oder Pflichtangebot bei Übernahmen befasst, muss die zahlreichen gesellschaftsrechtlichen Richtlinien und Verordnungen der EU kennen.
Dieses bewährte Lehr- und Handbuch informiert über Bedeutung und Wirkungsmechanismen des europäischen Gesellschaftsrechts, setzt sich fundiert mit Anwendungsproblemen auseinander und bietet die heute unerlässliche Zusammenschau nationaler und europarechtlicher Vorschriften.

Vorteile auf einen Blick:
- eingängig dank prägnanter Darstellung.
- anschaulich dank vieler Fallbeispiele
- praxisgerecht dank abgedruckter Texte von Verordnungen und Richtlinien.

Zur Neuauflage:
Seit Erscheinen der Vorauflage hat sich das Europäische Gesellschaftsrecht wiederum rasant entwickelt. Weite Teile des Buches wurden deshalb umgestaltet oder neu geschrieben. Zu berücksichtigen waren zunächst die Aktionärsrechterichtlinie und die künftige Verordnung über das Statut der Societas Privata Europaea (SPE), ferner die vielen Änderungen bestehender Richtlinien. Auch die Rechtsprechung des EuGH zur Niederlassungsfreiheit sowie zu "goldenen Aktien" hat sich fortentwickelt; hervorgehoben sei die "Cartesio"-Entscheidung des EuGH, die neue Fragen aufgeworfen und eine lebhafte Diskussion ausgelöst hat. Reformen des nationalen Rechts, darunter insbesondere das ARUG, lassen die europarechtskonforme Auslegung in neuem Licht erscheinen. Die kaum mehr zu überblickende Literatur zum Europäischen Gesellschaftsrecht wurde kritisch verarbeitet.
Mit der 4. Auflage ist Prof. Dr. Dirk Verse als Autor hinzugetreten.
Die Neuauflage befindet sich auf dem Stand von Mai 2011.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Europäisches Gesellschaftsrecht"
Kurzinformationen
  • C.H. Beck
  • 9783406608834
  • 07.10.2011
  • 4
  • 531
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Wettbewerbsrecht

Ulrich Immenga  (Hrsg.) / Ernst-Joachim Mestmäcker  (Hrsg.) / Albrecht Bach  (Hrsg.) / Jürgen Basedow  (Hrsg.) / Jörg Biermann  (Hrsg.) / Jochen Burrichter  (Hrsg.) / Gerhard Dannecker  (Hrsg.) / Meinrad Dreher  (Hrsg.) / Ulrich Ehricke  (Hrsg.) / Reinhard Ellger  (Hrsg.) / Volker Emmerich  (Hrsg.) / Andreas Fuchs  (Hrsg.) / Andreas Heinemann  (Hrsg.) / Thomas Tobias Hennig  (Hrsg.) / Alfred Kellermann  (Hrsg.) / Siegfried Klaue  (Hrsg.) / Torsten Körber  (Hrsg.) / Kurt Markert  (Hrsg.) / Wernhard Möschel  (Hrsg.) / Eckard Rehbinder  (Hrsg.) / Kurt Lennart Ritter  (Hrsg.) / Karsten Schmidt  (Hrsg.) / Heike Schweitzer  (Hrsg.) / Dieter Schweizer  (Hrsg.) / Kurt Stockmann  (Hrsg.) / Hanns Ullrich  (Hrsg.) / Winfried Veelken  (Hrsg.) / Sven Völcker  (Hrsg.) / Daniel Zimmer  (Hrsg.)

Wettbewerbsrecht
Wettbewerbsrecht

Ulrich Immenga  (Hrsg.) / Ernst-Joachim Mestmäcker  (Hrsg.)

Wettbewerbsrecht
Wettbewerbsrecht

Ulrich Immenga  (Hrsg.) / Ernst-Joachim Mestmäcker  (Hrsg.)

Wettbewerbsrecht