Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
26 von 27
Der Informationsfluss im Unternehmensverbund

Florian Mader

Der Informationsfluss im Unternehmensverbund
Florian Mader Beschreibung: Wer ein Unternehmen leiten will, der muss es kennen. Diese Aufgabe wird umso anspruchsvoller, je größer und je komplexer die Strukturen des Unternehmens sind. Am anspruchsvollsten gestaltet sie sich, wenn...
Merken
Der Werktitel als Immaterialgüterrecht

Romen Link

Der Werktitel als Immaterialgüterrecht
Romen Link Beschreibung: Der Gesetzgeber hat bei der Markenrechtsreform im Jahre 1994 das Werktitelrecht aus dem Wettbewerbsrecht herausgenommen, in das Markengesetz integriert und damit den Weg zu einem immaterialgüterrechtlichen...
Merken
Wettbewerbsrecht und Wettbewerbsprozessrecht

Helmut Kaiser / Horst-Peter Götting

Wettbewerbsrecht und Wettbewerbsprozessrecht
Horst-Peter Götting / Helmut Kaiser Beschreibung: Das Werk stellt das Wettbewerbsrecht einführend und gleichzeitig unter Berücksichtigung aller Änderungen seit der Vorauflage umfassend dar. Vor allem aber wird auch das langerwartete 2....
Merken
"Springboard" im Patentrecht (HSP 4)

Dr.  Martin Adrian Koch

"Springboard" im Patentrecht (HSP 4)
Martin Adrian Koch Ist der Schutzzeitraum eines Patents abgelaufen, soll dieses grundsätzlich keine Rechtswirkungen mehr zeugen können. Die zeitliche Begrenzung ist eines der Wesensmerkmale der Immaterialgüterrechte. Die Arbeit...
Merken
Know-how - Einordnung in das Zivilrecht (KWI 31)

Dr.  Sofia Wagner

Know-how - Einordnung in das Zivilrecht (KWI 31)
Sofia Wagner Know-how stellt häufig den wesentlichen Vermögenswert eines Unternehmens dar – dennoch ist die rechtliche Behandlung von Rechtsunsicherheit geprägt. Lehre und Rechtsprechung betonen stets die Unterschiede zwischen Know-how...
Merken
Festschrift 80 Jahre Patentgerichtsbarkeit in Düsseldorf

Dr.  Thomas Kühnen  (Hrsg.)

Festschrift 80 Jahre Patentgerichtsbarkeit in...
Thomas Kühnen (Hrsg.) Festschrift zum 80-jährigen Bestehen des Patentgerichtsstandortes Düsseldorf am 1. Oktober 2016 Der Herausgeber: Dr. Thomas Kühnen, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht Düsseldorf Die Autoren: Hassan...
Merken
Sortenschutzrecht

Axel Metzger  (Hrsg.) / Herbert Zech  (Hrsg.)

Sortenschutzrecht
Axel Metzger / Herbert Zech (Hrsg.) Beschreibung: Der Kommentar behandelt das deutsche Sortenschutzgesetz (SortG), die europäische Sortenschutzverordnung (VO (EG) 2100/94 - GSortV), die für den Rechtsschutz von Pflanzenzüchtungen...
Merken
UWG

Horst-Peter Götting  (Hrsg.) / Axel Nordemann  (Hrsg.)

UWG
Horst-Peter Götting / Axel Nordemann (Hrsg.) Beschreibung: Mit der Urheberrechtsreform 2015 werden entscheidende Teile des UWG neu gefasst und der Vollharmonisierung des Wettbewerbsrechts angepasst. Die Neuauflage des HK-UWG schafft...
Merken
Lauterkeitsrecht: UWG

Karl-Heinz Fezer  (Hrsg.) / Wolfgang Büscher  (Hrsg.) / Eva Inés Obergfell  (Hrsg.)

Lauterkeitsrecht: UWG
Karl-Heinz Fezer / Wolfgang Büscher / Eva Inés Obergfell (Hrsg.) Beschreibung: Diese umfassende Kommentierung zum Lauterkeitsrecht glänzt mit präzisen Ausführungen mit hohem wissenschaftlichem Anspruch, ohne dabei jedoch die Bedürfnisse...
Merken
Intellectual Property

Klaus Mehler / Stefan Möller

Intellectual Property
Klaus Mehler / Stefan Möller Beschreibung: Das Dictionary of Intellectual Property Terms Chinese/English English/Chinese enthält mit ca. 2000 Stichworten die zentralen Begriffe aus dem Patent-, Marken- und Designrecht und orientiert sich...
Merken
Wettbewerbsprozessrecht

Peter Christian Scholz / Jochen Papenhausen / Rolf Nikolas Danckwerts / Pascal Tavanti

Wettbewerbsprozessrecht
Peter Christian Scholz / Jochen Papenhausen / Rolf Nikolas Danckwerts / Pascal Tavanti Beschreibung: Dieser neue Leitfaden behandelt aus anwaltlicher und richterlicher Sicht alle Stationen der Wettbewerbsstreitigkeit. Die übersichtliche...
Merken
Nutzung der Abbilder von Personen des öffentlichen Interesses zu Werbezwecken

Dominik Thalmann

Nutzung der Abbilder von Personen des...
Dominik Thalmann Beschreibung: Das Abbild berühmter Persönlichkeiten ist ein wertvolles Wirtschaftsgut. Nicht wenige Werbende erliegen der Versuchung, Prominente auch ohne deren Erlaubnis für ihre Zwecke zu instrumentalisieren. Der...
Merken
26 von 27