Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
2 von 28
Patent Infringement Worldwide

Prof. Dr.  Jan Busche  (Hrsg.) / Dr.  Michael Trimborn  (Hrsg.) / Dr.  Bernd Fabry  (Hrsg.)

Patent Infringement Worldwide
Jan Busche / Michael Trimborn / Bernd Fabry (Hrsg.) Patentverletzungen beschränken sich immer seltener auf ein bestimmtes Land, sondern erstrecken sich über die Grenzen hinweg. Daher ist es unerlässlich, die Verletzungssituation im...
Merken
IP-Manager

Prof. Dr.  Alexander Wurzer  (Hrsg.)

IP-Manager
Alexander Wurzer (Hrsg.) Schon lange wird Intellectual Property als wichtiger Faktor für die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens angesehen. Dabei wurde Intellectual Property meist auf die Frage des Schutzrechtserwerbs reduziert. Seit...
Merken
The European Patent Convention and Proceedings before the European Patent Office (EPC 2000)

Dr.  Tobias Bremi

The European Patent Convention and Proceedings...
Tobias Bremi Ein Verständnis der Prinzipien des Europäischen Patentsystems und seiner wesentlichen Verfahrenselemente ist unabdingbar für eine erfolgreiche Patentverfolgung für Europa. Das vorliegende Werk ist eine Einführung und...
Merken
Mitteilungen der deutschen Patentanwälte

 Vorstand der Patentanwaltskamm  (Hrsg.)

Mitteilungen der deutschen Patentanwälte
Vorstand der Patentanwaltskammer (Hrsg.) Die Mitteilungen der deutschen Patentanwälte sind unentbehrlicher Bestandteil der beruflichen Information auf dem Gebiet des Gewerblichen Rechtsschutzes. Sie enthalten Beiträge und Abhandlungen zu...
Merken
The European Patent Convention

Margarete Singer  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Dieter Stauder  (Hrsg.)

The European Patent Convention
Margarete Singer / Dieter Stauder (Hrsg.) Contributors to the third edition Monika Aúz Castro , Member of the Legal Board of Appeal and of a Technical Board of Appeal, substitute member of the Enlarged Board of Appeal, EPO, Fritz Blumer...
Merken
Handbuch der Markenpraxis

Brunhilde Ackermann  (Hrsg.) / Christopher Aide  (Hrsg.) / Torsten Bettinger  (Hrsg.) / Marianne Grabrucker  (Hrsg.) / Mascha Julia Grundmann  (Hrsg.) / Magnus Hirsch  (Hrsg.) / Philipp von Kapff  (Hrsg.) / Rembert Niebel  (Hrsg.)

Handbuch der Markenpraxis
Karl-Heinz Fezer / Brunhilde Ackermann / Christopher Aide / Achim Bender / Torsten Bettinger / Senta Bingener / Michael Fammler / Karl-Heinz Fezer / Karsten Fischer / Johann-Christoph Gaedertz / Marianne Grabrucker / Mascha Julia...
Merken
Intellectual Property Management

Axel Mittelstaedt

Intellectual Property Management
Axel Mittelstaedt Beschreibung: Die Grundlagen des Intellectual Property Managements und seine konkrete Umsetzung in Unternehmen werden in diesem Buch praxisnah und verständlich für Nicht-Juristen erklärt. Der Schutz von immateriellen...
Merken
Mehrfache Schutzrechtsverletzungen in Fällen von Doppelschutz, Kumulation und verbundenen Schutzrechten (KWI 33)

Dr.  Valerie Schweppe

Mehrfache Schutzrechtsverletzungen in Fällen...
Valerie Schweppe Ursprünglich war das Recht des Geistigen Eigentums durch eine klare Trennung der einzelnen Schutzrechte geprägt. Heutzutage führen die Absenkung der Schutzvoraussetzungen und die Erweiterung der Schutzbereiche infolge...
Merken
Erfindung und freier Wettbewerb (GEW 49)

Constanze Linnebach

Erfindung und freier Wettbewerb (GEW 49)
Constanze Linnebach Die mittelbare Patentverletzung ist angesichts der immer weiter verbreiteten arbeitsteiligen Herstellungsprozesse und der immer größer werdenden Zuliefererindustrie ein die Praxis seit Jahren beschäftigendes Thema....
Merken
online verfügbar
Markengesetz

Dr.  Paul Ströbele  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Franz Hacker  (Hrsg.) / Dr.  Frederik Thiering  (Hrsg.)

Markengesetz
Lässt keine Fragen offen Der meistverkaufte Kommentar zum Markengesetz Genutzt von DPMA und BPatG NEU: Mehr Anwalts-Know-how für Markenverletzungen NEU: Europäische Markenreform Prägnante Formulierungen bei wissenschaftlicher...
Merken
Das Konzept der gesamtschuldnerischen Verantwortlichkeit von Konzerngesellschaften im europäischen Wettbewerbsrecht

Dominik Braun

Das Konzept der gesamtschuldnerischen...
Beschreibung: Die Frage, wie das europäische Wettbewerbsrecht dem Phänomen verbundener Unternehmen begegnen soll, hat in den vergangenen Jahrzehnten nicht nur Unternehmen und deren anwaltliche Vertreter, Kartellbehörden und -gerichte,...
Merken
2 von 28