Bewertungsstandards für Patente und Marken

Bewertungsstandards für Patente und Marken

von Jutta Menninger / Alexander J. Wurzer

1. Auflage 2014
300 Seiten
Wiley-VCH

Lieferstatus: lieferbar

119,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Im Jahr 2010 wurden für Patente und Marken wichtige Standards und Normen... mehr
Produktinformationen "Bewertungsstandards für Patente und Marken"

Beschreibung:

Im Jahr 2010 wurden für Patente und Marken wichtige Standards und Normen zur monetären Bewertung publiziert. Damit erreicht eine intensiv geführte Diskussion um Fragen der Vereinheitlichung - Stichwort "Methodenstreit" - einerseits einen Höhepunkt, aber andererseits auch einen gewissen Abschluss.

Jutta Menninger und Alexander Wurzer beschreiben Sinn und Zweck der jetzt vorhandenen Standardisierungs- und Normungstexte. Die durch die neuen Normen vorgenommene Vereinheitlichung betrifft nicht nur das Vorgehen bei der Bewertung innerhalb der Schutzrechtsarten Patente und Marken, sondern vielmehr die jetzt weitgehend homogenen Vorschriften zur Bewertung von immateriellen Assets insgesamt.

Jutta Menninger und Alexander Wurzer helfen, die Regelungen zu verstehen und deren Anwendungsmöglichkeiten zu kennen. Sie helfen bei der Einordnung der Regelungen in die vorhandene Praxis und Theorie der Bewertung. Der Praktiker lernt, wie Texte in der Bewertungspraxis auszulegen sind, und der Adressat wird in die Lage versetzt, zu erkennen, ob eine Bewertung dem jeweils relevanten Standard genügt.

Die relevanten Normen (DIN 77100, DIN ISO 10668 und IDW S5) sind im Volltext in dem vorliegenden Kommentar enthalten.

Autor(en):

Dr. Jutta Menninger, WP und StB, ist Partner bei PwC und dort deutschlandweit für das Management und die Bewertung von immateriellen Werten zuständig.
Professor Dr. Alexander Wurzer leitet das Institut für Intellectual Property Management der Steinbeis-Hochschule Berlin. Er ist Professor an der Universität Strasbourg und Lehrbeauftragter an der Universität Düsseldorf sowie an der Fachhochschule Amberg-Weiden. Außerdem ist er geschäftsführender Gesellschafter der Wurzer & Kollegen GmbH für strategisches IP-Management.
Die Autoren sind seit Jahren mit der Bewertung immaterieller Wirtschaftsgüter und insbesondere von Marken und Patenten sowohl praktisch als auch methodisch-theoretisch beschäftigt und gelten in der Bewertungs-Community als ausgewiesene Experten. Außerdem sind sie Gremienmitglieder (beziehungsweise Vorsitzende) in den Normung- und Standardisierungsinstitutionen (DIN, ISO, IDW).

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Bewertungsstandards für Patente und Marken"
Kurzinformationen
  • Wiley-VCH
  • 9783527506323
  • 16.04.2014
  • 1
  • 300
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Beck'scher Bilanz-Kommentar

Gerhart Förschle  (Hrsg.) / Bernd Grottel  (Hrsg.) / Stefan Schmidt  (Hrsg.) / Wolfgang Schubert  (Hrsg.) / Norbert Winkeljohann  (Hrsg.)

Beck'scher Bilanz-Kommentar
Bilanz-Handbuch

Robert Winnefeld

Bilanz-Handbuch
Haufe IFRS-Kommentar

Norbert Lüdenbach / Wolf-Dieter Hoffmann / Jens Freiberg

Haufe IFRS-Kommentar
vorbestellbar
DSGVO BDSG

Dr.  Martin Eßer / Dr.  Philipp Kramer / Dr.  Kai von Lewinski

DSGVO BDSG
ca. 149,00 €
vorbestellbar
ArbZG

Harald Schliemann

ArbZG
50 Jahre Bundespatentgericht

Achim Bender  (Hrsg.) / Klaus Schülke  (Hrsg.) / Volker Winterfeldt  (Hrsg.)

50 Jahre Bundespatentgericht
Handbuch des Fachanwalts Informationstechnologierecht

Prof. Dr.  Michael Lehmann  (Hrsg.) / Dr.  Jan Geert Meents  (Hrsg.)

Handbuch des Fachanwalts Informationstechnologierecht
Prozesskommentar zum Gewerblichen Rechtsschutz

Philipp Moritz Cepl  (Hrsg.) / Ulrike Voß  (Hrsg.)

Prozesskommentar zum Gewerblichen Rechtsschutz