Lizenzen in der Insolvenz - nach deutschem und US-amerikanischem Recht

Lizenzen in der Insolvenz - nach deutschem und US-amerikanischem Recht

von Dr. Laura Jelinek

1. Auflage 2013
230 Seiten, kartoniert
Carl Heymanns Verlag

Lieferstatus: lieferbar

58,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Laura Jelinek Im deutschen Insolvenzrecht ist das Problem, welche Auswirkungen das... mehr
Produktinformationen "Lizenzen in der Insolvenz - nach deutschem und US-amerikanischem Recht"

Laura Jelinek

Im deutschen Insolvenzrecht ist das Problem, welche Auswirkungen das Insolvenzverfahren in der Insolvenz entweder eines Lizenzgebers oder eines Lizenznehmers auf das Schicksal des Lizenzvertrags hat, nicht eindeutig geregelt. Die Bemühungen des Gesetzgebers, durch Einführung eines § 108a InsO für einen Schutz des Lizenznehmers in der Lizenzgeberinsolvenz zu führen, sind vorläufig nicht erfolgreich gewesen.

Eine entsprechende Vorschrift kennt hingegen das US-amerikanische Insolvenzrecht. Dort ermöglicht § 365(n) des US-Bankruptcy Code dem Lizenznehmer, die Lizenz in der Insolvenz des Lizenzgebers beizubehalten. Ziel des US-amerikanischen Gesetzgebers war, den Innovationsprozess zu stärken und für mehr Investitionssicherheit zu sorgen. Doch auch die Lösung, die der US-Bankruptcy Code für das Problem der Lizenzgeberinsolvenz vorsieht, ist nicht frei von Schwächen. So bleiben die Rechte des Lizenznehmers nicht vollständig erhalten; zudem ist der Kreis der geschützten Immaterialgüter eingeschränkt. Die Arbeit vergleicht die Regelung des US-amerikanischen Rechts mit dem deutschen Recht und geht dabei auch auf die Frage ein, inwieweit eine Lizenz nach deutschem Recht der Aussonderung nach § 47 InsO unterliegt. Vor dem Hintergrund der Diskussion sowohl in Deutschland als auch in den USA wird eine Lösung vorgeschlagen, wie ein Lizenznehmer vor dem Verlust des Nutzungsrechts in der Insolvenz des Vertragspartners geschützt werden kann.

Daneben wird untersucht, inwieweit der Lizenznehmer im Falle seiner Insolvenz die Lizenz für sein Unternehmen beibehalten kann, was oft ausschlaggebend für den Erfolg einer Reorganisation sein kann. Gerade im US-amerikanischen Recht ist diese Frage zwischen den Berufungsgerichten umstritten. Die Arbeit erläutert, welche der dort herrschenden Positionen dem schuldnerfreundlichen Ansatz des US-Bankruptcy Code am Ehesten entspricht und vergleicht dieses Ergebnis mit der Rechtslage in Deutschland.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Lizenzen in der Insolvenz - nach deutschem und US-amerikanischem Recht"
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 978-3-452-27968-2
  • 30.09.2013
  • 1
  • 230
  • Geistiges Eigentum und Wettbewerb
  • kartoniert
  • 30.09.2013
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Wettbewerbsrecht

Ulrich Immenga  (Hrsg.) / Ernst-Joachim Mestmäcker  (Hrsg.)

Wettbewerbsrecht
Patentrechtskommentar

Uwe Fitzner  (Hrsg.) / Raimund Lutz  (Hrsg.) / Theo Bodewig  (Hrsg.) / Georg Klauer  (Hrsg.)

Patentrechtskommentar
NEU
Praxis der Insolvenz

Siegfried Beck  (Hrsg.) / Peter Depré  (Hrsg.) / Hubert Ampferl  (Hrsg.) / Hans-Dieter Braun  (Hrsg.) / Thomas Dobler  (Hrsg.) / Joachim Exner  (Hrsg.) / Thorsten Graeber  (Hrsg.) / Harald Heck  (Hrsg.) / Grit Heidrich  (Hrsg.) / Andrea Heilmaier  (Hrsg.) / Johannes Holzer  (Hrsg.) / Oliver Jenal  (Hrsg.) / Volker Kammel  (Hrsg.) / Raik Kilper  (Hrsg.) / Peter Kothe  (Hrsg.) / Christa Kraemer  (Hrsg.) / Joachim Kühne  (Hrsg.) / Antje Lambert  (Hrsg.) / Ulf Pechartscheck  (Hrsg.) / Christian Pelz  (Hrsg.) / Michael Pluta  (Hrsg.) / Wolfgang Popp  (Hrsg.) / Andreas Ringstmeier  (Hrsg.) / Manfred Schnitzler  (Hrsg.) / Frank Wegmann  (Hrsg.) / Frank Thomas Zimmer  (Hrsg.) / Joachim Zobel  (Hrsg.) / Ralf Zuleger  (Hrsg.)

Praxis der Insolvenz
vorbestellbar
Lizenzverträge / License Agreements

Dr.  Jochen Pagenberg / Dietrich Beier

Lizenzverträge / License Agreements
vorbestellbar
Gewerblicher Rechtsschutz Urheberrecht Medienrecht

Prof. Dr.  Wolfgang Büscher  (Hrsg.) / Dr.  Stefan Dittmer  (Hrsg.) / Prof. Dr. jur.  Peter Schiwy  (Hrsg.)

Gewerblicher Rechtsschutz Urheberrecht Medienrecht
ca. 278,00 €
vorbestellbar
Praxis der Insolvenzanfechtung

Prof. Dr.  Hans Haarmeyer  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Michael Huber  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Jens M. Schmittmann  (Hrsg.)

Praxis der Insolvenzanfechtung
NEU
online verfügbar
Hamburger Kommentar zum Insolvenzrecht

Dr.  Andreas Schmidt  (Hrsg.)

Hamburger Kommentar zum Insolvenzrecht
Patentstrafrecht

Dr.  Martin Wintermeier

Patentstrafrecht
Streitwertbestimmung im Patentrecht

Dr.  Jan-Christoph F. Stephan

Streitwertbestimmung im Patentrecht
online verfügbar
online verfügbar
Insolvenzanfechtung

Berthold Schäfer

Insolvenzanfechtung
Defensive Publishing

Dr.  Ralf-Thorsten Henn

Defensive Publishing
Insolvenzen und Steuern

Thomas Waza / Christoph Uhländer / Jens M. Schmittmann

Insolvenzen und Steuern
Aktuelle Probleme der Insolvenzanfechtung

Reinhard Bork / Markus Gehrlein

Aktuelle Probleme der Insolvenzanfechtung
Insolvenzanfechtung

Joachim Kummer / Berthold Schäfer / Eberhard Wagner

Insolvenzanfechtung
Handbuch Versandhandelsrecht

Kay Oelschlägel  (Hrsg.) / Jochen Scholz  (Hrsg.)

Handbuch Versandhandelsrecht