Re-establishment of Rights Proceedings at the EPO

Re-establishment of Rights Proceedings at the EPO

von

Lieferstatus: sofort verfügbar

1. Auflage 2017

Carl Heymanns Verlag

Lieferstatus: sofort verfügbar

10%-Ersparnis* Online Jahresabo 8,82 €

inkl. MwSt. Info Bezugsbedingungen

pro Monat inkl. MwSt

Online Monatsabo 9,80 €

inkl. MwSt. Info Bezugsbedingungen

pro Monat inkl. MwSt

*ggü. dem Monatsabo

Re-establishment of Rights proceedings at the European Patent Office is a remedy of last resort... mehr
Produktinformationen "Re-establishment of Rights Proceedings at the EPO"

Re-establishment of Rights proceedings at the European Patent Office is a remedy of last resort to rectify a missed deadline. Failure to successfully re-establish a patent right represents not only a loss of the patent right but often an opportunity for financial gain. Therefore, every patent practitioner needs to know how to most effectively naviagte this remedy. For the first time, one book conveys a complete overview of more than 400 decisions of the Boards of Appeal of the EPO, including developments over the years as well as recent trends. It is a »go-to« manual for the patent practioner, where the most relevant case law for this remedy can easily be found. On top of that, it also provides critical guidance for organizing a patent law firm or patent department to both minimize the risk of missing a term and maximize the probability that a request for restoration will be successful.

This book systematically organizes the jurisprudence of the Boards of Appeal by various scenarios and the specifc demands of restoration proceedings, in particular according to the topics:

  • Requirements for re-establishment
  • Establishing a file
  • Calculation of Terms
  • Docketing terms and Cross-Check
  • File management Software
  • New staff member
  • Office mail
  • Correspondence by email
  • The »true intention« of the client · Reminders - when and how many?
  • Renewal fees - what to do, if not in charge of?
  • Necessary information to other law firms

The book also contains samples for the structure and content of a request for re-establishment of rights for various specific situations, and a detailed check-list for the organization of a patent law firm or patent department.

The Author:
Dipl.-Ing. Rainer Viktor, Patentanwalt, European Patent Attorney/European Trademark & Design Attorney, Vossius & Partner, München

_____________________________________________________________________________

Wiedereinsetzungsverfahren beim Europäischen Patentamt aufgrund eines Fristversäumnisses sind eine Herausforderung, geht es doch nicht selten um viel Geld, wenn eine Patentanmeldung oder ein Patent deshalb verloren geht. Es ist somit unabdingbar, die Besonderheiten und Tücken dieses Verfahrens zu kennen. Dieses in englischer Sprache verfasste Werk vermittelt erstmalig ein vollständiges Bild über mehr als 400 Entscheidungen der Beschwerdekammern des EPA und Trends in der Rechtsprechung. Das Buch ist erste Wahl wenn es darum geht, für den konkreten Fall einschlägige Rechtsprechung zu finden. Es gibt außerdem eine Orientierung für die Organisation einer Patentanwaltskanzlei oder Patentabteilung, um das Risiko eines Fristversäumnisses zu minimieren und die Erfolgsaussichten eines Antrags auf Wiedereinsetzung zu maximieren.

Diese Neuerscheinung verschafft einen systematischen Überblick über die Rechtsprechung zu verschiedensten Szenarien und Besonderheiten des Wiedereinsetzungsverfahrens, insbesondere zu den Themen:

  • Kriterien für Wiedereinsetzung
  • Aktenanlage
  • Fristberechnung
  • Fristnotierung und Cross-Check
  • Aktenverwaltungssoftware
  • Einarbeitung neuer Mitarbeiter
  • Amtspost
  • Korrespondenz per Email
  • Der »wahre Wille« der Mandantin
  • Erinnerungen an Fristen - wann und wie oft?
  • Jahresgebühren - was tun, wenn nicht zuständig?
  • Notwendige Informationen an Korrespondenzanwälte

Außerdem sind Muster für den Aufbau und Inhalt eines Antrags auf Wiedereinsetzung zu verschiedenen Fallgestaltungen sowie eine ausführliche Checkliste zur Organisation der Kanzlei oder Patentabteilung enthalten.

Der Autor:
Dipl.-Ing. Rainer Viktor, Patentanwalt, European Patent Attorney/European Trademark & Design Attorney, Vossius & Partner, München

 

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Re-establishment of Rights Proceedings at the EPO"
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 1
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
NEU
Münchener Kommentar Europäisches und Deutsches Wettbewerbsrecht. Kartellrecht, Missbrauchs- und Fusionskontrolle

Joachim Bornkamm  (Hrsg.) / Frank Montag  (Hrsg.) / Franz Jürgen Säcker  (Hrsg.) / Moritz Am Ende  (Hrsg.) / Andreas Bardong  (Hrsg.) / Carl Baudenbacher  (Hrsg.) / Michael Bauer  (Hrsg.) / Rainer Becker  (Hrsg.) / Florian Bien  (Hrsg.) / Alf-Henrik Bischke  (Hrsg.) / Andreas Bonin  (Hrsg.) / Dirk Buschle  (Hrsg.) / Christian Calliess  (Hrsg.) / Peter Chrocziel  (Hrsg.) / Holger Dieckmann  (Hrsg.) / Michael Erhart  (Hrsg.) / Michael Esser  (Hrsg.) / Oliver Fleischmann  (Hrsg.) / Jens Füller  (Hrsg.) / Jörg Gundel  (Hrsg.) / Andreas Hahn  (Hrsg.) / Marco Herrmann  (Hrsg.) / Andrea Herzog  (Hrsg.) / Alexander Israel  (Hrsg.) / Jörg Jaecks  (Hrsg.) / Thomas Jestaedt  (Hrsg.) / Sven Leif Erik Johannsen  (Hrsg.) / Wolfgang Kerber  (Hrsg.) / Wolfgang Kirchhoff  (Hrsg.) / Tobias Klose  (Hrsg.) / Oliver Koch  (Hrsg.) / Ulrich Koppenfels  (Hrsg.) / Stefan Korte  (Hrsg.) / Moritz Merveldt  (Hrsg.) / Jochen Mohr  (Hrsg.) / Alexander Molle  (Hrsg.) / Stephan Manuel Nagel  (Hrsg.) / Jörg Nothdurft  (Hrsg.) / Stefan Ohlhoff  (Hrsg.) / Marian Paschke  (Hrsg.) / Petra Pohlmann  (Hrsg.) / Andreas Röhling  (Hrsg.) / Annette Schild  (Hrsg.) / Christoph Schirra  (Hrsg.) / Hans-Helmut Schneider  (Hrsg.) / Dirk Schroeder  (Hrsg.) / Tania Schröter  (Hrsg.) / Ulrich Schwalbe  (Hrsg.) / Stephan Simon  (Hrsg.) / Holger Stappert  (Hrsg.) / Peter-Tobias Stoll  (Hrsg.) / Florian Wagner-von Papp  (Hrsg.) / Anne C. Wegner  (Hrsg.) / Thomas W. Wessely  (Hrsg.) / Maik Wolf  (Hrsg.) / Hanno Wollmann  (Hrsg.) / Wolfgang Wurmnest  (Hrsg.) / Johannes Zöttl  (Hrsg.)

Münchener Kommentar Europäisches und Deutsches...