Einheitliche Prüfungsanforderungen in der Abiturprüfung (EPA) - Ernährungslehre

Einheitliche Prüfungsanforderungen in der Abiturprüfung (EPA) - Ernährungslehre

Beschluss vom 1.12.1989 i.d.F. vom 16.11.2006
44 Seiten, geheftet
Carl Link Verlag

Lieferstatus: lieferbar

14,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Zur Sicherung der Qualität des Abiturs als bundesweit gültige Abschlussqualifikation hat die... mehr
Produktinformationen "Einheitliche Prüfungsanforderungen in der Abiturprüfung (EPA) - Ernährungslehre"

Zur Sicherung der Qualität des Abiturs als bundesweit gültige Abschlussqualifikation hat die Kultusministerkonferenz "Einheitliche Prüfungsanforderungenin der Abiturprüfung EPA" erlassen. Die EPA enthalten ausführliche Informationen zu fachlichen Inhalten und Qualifikationen, zur schriftlichen und mündlichen Prüfung sowie Aufgabenbeispiele für die schriftliche und mündliche Prüfung. Sie bilden die Grundlage für die fachspezifischen Anforderungen in der Abiturprüfung in den Ländern.

Die Einheitlichen Prüfungsanforderungen legen für die Abiturprüfung konkrete Lern- und Prüfungsbereiche fest. Diese zu kennen ist für Lehrkräfte, die Schüler auf das Abitur vorbereiten, unerlässlich. Sie sollten an jedem Gymnasium zumindest im Lehrerzimmer ausliegen!

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Einheitliche Prüfungsanforderungen in der Abiturprüfung (EPA) - Ernährungslehre"
Kurzinformationen
  • Carl Link Verlag
  • 978-3-472-52933-0
  • 22.08.2007
  • 44
  • geheftet
Oft zusammen gekauft mit ...