Trafic d'influence: Der Straftatbestand des missbräuchlichen Handels mit Einfluss als Modell zur Schließung von Strafbarkeitslücken?

Trafic d'influence: Der Straftatbestand des missbräuchlichen Handels mit Einfluss als Modell zur Schließung von Strafbarkeitslücken?

von Roland Zeiser

1. Auflage 2012
240 Seiten
Duncker & Humblot

Lieferstatus: lieferbar

79,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Die Untersuchung befasst sich mit dem insbesondere im französischen Strafrecht... mehr
Produktinformationen "Trafic d'influence: Der Straftatbestand des missbräuchlichen Handels mit Einfluss als Modell zur Schließung von Strafbarkeitslücken?"

Beschreibung:
Die Untersuchung befasst sich mit dem insbesondere im französischen Strafrecht existierenden Tatbestand des 'Trafic d'influence' (Dt.: Missbräuchlicher Handel mit Einfluss). Der den Korruptionsdelikten zuzuordnende Straftatbestand wird dadurch verwirklicht, dass bestehender oder behaupteter Einfluss auf die öffentliche Verwaltung 'verkauft' bzw. 'gekauft' wird. Vom deutschen Strafrecht werden entsprechende Verhaltensweisen nur in wenigen Fällen erfasst.

Ziel der Arbeit ist die Beantwortung der Frage, ob ein solcher Straftatbestand in das deutsche Recht eingeführt werden sollte, was die Strafwürdigkeit entsprechender Verhaltensweisen voraussetzt. Nachdem die einzelnen Kriterien zur Beurteilung der Strafwürdigkeit zunächst abstrakt bestimmt werden, wird schließlich aufgezeigt, dass bestimmte Fallkonstellationen des missbräuchlichen Handels mit Einfluss als strafwürdig anzusehen sind und deshalb pönalisiert werden sollten.

Autor(en):
Roland Zeiser, Jahrgang 1977, studierte von 1998 bis 2003 Rechtswissenschaften an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Sein Referendariat absolvierte er in Freiburg, Frankfurt am Main und Halifax, Kanada. Nach dem zweiten Staatsexamen arbeitete er neben der Anfertigung seiner Dissertation in einer Rechtsanwaltskanzlei in Freiburg. 2008 erwarb er im Rahmen eines Postgraduiertenstudiums an der University of Auckland, Neuseeland, einen Master-of-Laws-Abschluss. Seit 2009 ist er im höheren allgemeinen Verwaltungsdienst des Landes Baden-Württemberg tätig.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Trafic d'influence: Der Straftatbestand des missbräuchlichen Handels mit Einfluss als Modell zur Schließung von Strafbarkeitslücken?"
Kurzinformationen
  • Duncker & Humblot
  • 9783428137732
  • 30.08.2012
  • 1
  • 240
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Patentrechtskommentar

Uwe Fitzner  (Hrsg.) / Raimund Lutz  (Hrsg.) / Theo Bodewig  (Hrsg.) / Georg Klauer  (Hrsg.)

Patentrechtskommentar
Grundlagen des österreichischen Steuerrechts

Harald Galla / Stephan Heckenthaler / Ines Hofbauer-Steffel / Andreas Striegel

Grundlagen des österreichischen Steuerrechts
Älter werden (wir) alle

Attiya Khan  (Hrsg.)

Älter werden (wir) alle
NEU
GK-BNatSchG

Prof. Dr.  Sabine Schlacke

GK-BNatSchG
NEU
Hamburger Kommentar zum Insolvenzrecht

Dr.  Andreas Schmidt  (Hrsg.)

Hamburger Kommentar zum Insolvenzrecht
NEU
SGB X Kommentar

Prof. Dr.  Eberhard Eichenhofer / Prof. Dr.  Ulrich Wenner

SGB X Kommentar
AR

Dr.  Gregor Dornbusch  (Hrsg.) / Dr.  Ernst Fischermeier  (Hrsg.) / Prof. Dr. Dr. h.c.  Manfred Löwisch  (Hrsg.)

AR
Potsdamer Kommentar

Dr.  Stephan Wilhelm / Patricia Chop-Sugden / Dr.  Markus Grünewald / Hans Seeberg / Iris Lübke / Edgar Rohland / Thomas Schlinkert / Marc Lechleitner / Katrin Jänicke / Claudia Philipsen / Sebastian Berwig / Liane Woellner / Dr.  Michael Muth  (Hrsg.) / Dr.  Johannes Wagner

Potsdamer Kommentar
Satzungen zur Wasserversorgung

Michael Baumann / Wolfgang Schwamberger

Satzungen zur Wasserversorgung
Satzungen zur Abwasserbeseitigung

Michael Baumann / Wolfgang Schwamberger

Satzungen zur Abwasserbeseitigung
KiTa JahresPlaner

Daniele Darmstadt  (Hrsg.) / Gertrud Muth  (Hrsg.)

KiTa JahresPlaner
Kommunalrecht in Bayern

Dr.  Hermann Büchner / Michael Pahlke

Kommunalrecht in Bayern
Kommunalrecht in Thüringen

Herbert Uckel / Rudolf Hauth / Hans-Gerd Hoffmann / Michael Noll

Kommunalrecht in Thüringen
Verteidigung in Betäubungsmittelsachen

Alexander Eberth / Eckhart Müller / Matthias Schütrumpf

Verteidigung in Betäubungsmittelsachen
International Handbook on Unfair Competition

Frauke Henning-Bodewig  (Hrsg.) / Susanne Augenhofer  (Hrsg.) / Paolo Auteri  (Hrsg.) / Gusztáv Bacher  (Hrsg.) / Antonina Bakardjieva-Engelbrekt  (Hrsg.) / Katharina Boesche  (Hrsg.) / Fabian Böttger  (Hrsg.) / Yuanshi Bu  (Hrsg.) / Holger Buck  (Hrsg.) / Dennis Corgill  (Hrsg.) / Jennifer Davis  (Hrsg.) / Rogier de Vrey  (Hrsg.) / Rafael García Pérez  (Hrsg.) / Christopher Heath  (Hrsg.) / Roman Heidinger  (Hrsg.) / Raman Mittal  (Hrsg.) / Vytautas Mizaras  (Hrsg.) / Johann Neethling  (Hrsg.) / Sylvie Nérisson  (Hrsg.) / Igor B. Nestoruk  (Hrsg.) / A. Necip Ortan  (Hrsg.) / Tilman Quarch  (Hrsg.) / Michael Ritscher  (Hrsg.) / Stefan Schröter  (Hrsg.) / Andreas Wiebe  (Hrsg.)

International Handbook on Unfair Competition
Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch: BGB

Heinz Georg Bamberger  (Hrsg.) / Herbert Roth  (Hrsg.) / Margarethe Bergmann  (Hrsg.) / Ingolf Bettin  (Hrsg.) / Bengt Beutler  (Hrsg.) / Wolfgang Enders  (Hrsg.) / Werner Gutdeutsch  (Hrsg.) / Dieter Hahn  (Hrsg.) / Bettina Heiderhoff  (Hrsg.) / Jochen Höger  (Hrsg.) / Wolfgang Litzenburger  (Hrsg.) / Ilse Lohmann  (Hrsg.) / Stephan Lorenz  (Hrsg.) / Gerald Mäsch  (Hrsg.) / Jörg Mayer  (Hrsg.) / Juliana Mörsdorf-Schulte  (Hrsg.) / Peter Mrozynski  (Hrsg.) / Gabriele Müller  (Hrsg.) / Bernd Müller-Christmann  (Hrsg.) / Ralph Neumann  (Hrsg.) / Werner Reinken  (Hrsg.) / Matthias Siegmann  (Hrsg.) / Andreas Spickhoff  (Hrsg.) / Barbara Veit  (Hrsg.)

Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch: BGB
Corporate Compliance Checklisten

Karsten Umnuß  (Hrsg.) / Anne von Barby  (Hrsg.) / Ansgar Becker  (Hrsg.) / Claus Cammerer  (Hrsg.) / Christian Dworschak  (Hrsg.) / Gernot-Rüdiger Engel  (Hrsg.) / Eike Fietz  (Hrsg.) / Nicole Franke  (Hrsg.) / Thomas Kapp  (Hrsg.) / Hanno Kiesel  (Hrsg.) / Dagmar Noll  (Hrsg.) / Michael Rath  (Hrsg.) / Boris Salzmann  (Hrsg.) / Johanna Scheele  (Hrsg.) / Volker Schlegel  (Hrsg.) / Claudia Schoppen  (Hrsg.) / Volker Schulenburg  (Hrsg.) / Ulrike Unger  (Hrsg.) / Reinhard Willemsen  (Hrsg.)

Corporate Compliance Checklisten
vorbestellbar
Vergütung, Nachträge und Behinderungsfolgen beim Bauvertrag

Prof. Dr. jur.  Klaus D. Kapellmann / Prof. Dr.-Ing.  Karl-Heinz Schiffers / Prof. Dr.  Jochen Markus

Vergütung, Nachträge und Behinderungsfolgen beim Bauvertrag
ca. 269,00 €
% Subskriptionspreis
vorbestellbar
Kommentar zur UVgO

Dr.  Hans-Peter Kulartz  (Hrsg.) / Dr.  Hendrik Röwekamp  (Hrsg.) / Norbert Portz  (Hrsg.) / Dr.  Hans-Joachim Prieß  (Hrsg.)

Kommentar zur UVgO
ca. 119,00 €
vorbestellbar
Kommentar zum neuen Bauvertragsrecht

Prof. Dr.  Werner Langen / Dr.  Andreas Berger

Kommentar zum neuen Bauvertragsrecht
ca. 89,00 €
NEU
Praxiskommentar zum Versicherungsvertragsrecht

Hans-Peter Schwintowski  (Hrsg.) / Christoph Brömmelmeyer  (Hrsg.)

Praxiskommentar zum Versicherungsvertragsrecht
vorbestellbar
vorbestellbar
Handbuch des Fachanwalts Erbrecht

Prof. Dr.  Andreas Frieser  (Hrsg.) / Ernst Sarres  (Hrsg.) / Wolfgang Stückemann  (Hrsg.) / Dr.  Ursula Tschichoflos  (Hrsg.)

Handbuch des Fachanwalts Erbrecht
ca. 149,00 €
vorbestellbar
vorbestellbar
Handbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht

Dr.  Klemens Maria Dörner  (Hrsg.) / Dr.  Stefan Luczak  (Hrsg.) / Martin Wildschütz  (Hrsg.) / Dr.  Ulrich Baeck  (Hrsg.) / Dr.  Axel Hoß  (Hrsg.)

Handbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht
vorbestellbar
Medizinrecht Kommentar

Prof. Dr.  Dorothea Prütting

Medizinrecht Kommentar
NEU
Handbuch des Fachanwalts Familienrecht

Dr.  Peter Gerhardt  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Bernd Heintschel-Heinegg  (Hrsg.) / Michael Klein  (Hrsg.)

Handbuch des Fachanwalts Familienrecht
NEU
Arbeitsschutzgesetz: ArbSchG

Norbert Kollmer  (Hrsg.) / Thomas Klindt  (Hrsg.) / Carsten Schucht  (Hrsg.)

Arbeitsschutzgesetz: ArbSchG
Das familienrechtliche Mandat - Unterhaltsrecht

Thomas Eder / K.-Peter Horndasch / Sebastian Kubik / Bernd Kuckenburg / Renate Perleberg-Kölbel / Franz-Thomas Roßmann / Wolfram Viefhues / Norbert Kleffmann  (Hrsg.) / Michael Klein  (Hrsg.) / Gerd Weinreich  (Hrsg.)

Das familienrechtliche Mandat - Unterhaltsrecht