Trafic d'influence: Der Straftatbestand des missbräuchlichen Handels mit Einfluss als Modell zur Schließung von Strafbarkeitslücken?

Trafic d'influence: Der Straftatbestand des missbräuchlichen Handels mit Einfluss als Modell zur Schließung von Strafbarkeitslücken?

von Roland Zeiser

1. Auflage 2012
240 Seiten
Duncker & Humblot

Lieferstatus: lieferbar

79,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Die Untersuchung befasst sich mit dem insbesondere im französischen Strafrecht... mehr
Produktinformationen "Trafic d'influence: Der Straftatbestand des missbräuchlichen Handels mit Einfluss als Modell zur Schließung von Strafbarkeitslücken?"

Beschreibung:
Die Untersuchung befasst sich mit dem insbesondere im französischen Strafrecht existierenden Tatbestand des 'Trafic d'influence' (Dt.: Missbräuchlicher Handel mit Einfluss). Der den Korruptionsdelikten zuzuordnende Straftatbestand wird dadurch verwirklicht, dass bestehender oder behaupteter Einfluss auf die öffentliche Verwaltung 'verkauft' bzw. 'gekauft' wird. Vom deutschen Strafrecht werden entsprechende Verhaltensweisen nur in wenigen Fällen erfasst.

Ziel der Arbeit ist die Beantwortung der Frage, ob ein solcher Straftatbestand in das deutsche Recht eingeführt werden sollte, was die Strafwürdigkeit entsprechender Verhaltensweisen voraussetzt. Nachdem die einzelnen Kriterien zur Beurteilung der Strafwürdigkeit zunächst abstrakt bestimmt werden, wird schließlich aufgezeigt, dass bestimmte Fallkonstellationen des missbräuchlichen Handels mit Einfluss als strafwürdig anzusehen sind und deshalb pönalisiert werden sollten.

Autor(en):
Roland Zeiser, Jahrgang 1977, studierte von 1998 bis 2003 Rechtswissenschaften an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Sein Referendariat absolvierte er in Freiburg, Frankfurt am Main und Halifax, Kanada. Nach dem zweiten Staatsexamen arbeitete er neben der Anfertigung seiner Dissertation in einer Rechtsanwaltskanzlei in Freiburg. 2008 erwarb er im Rahmen eines Postgraduiertenstudiums an der University of Auckland, Neuseeland, einen Master-of-Laws-Abschluss. Seit 2009 ist er im höheren allgemeinen Verwaltungsdienst des Landes Baden-Württemberg tätig.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Trafic d'influence: Der Straftatbestand des missbräuchlichen Handels mit Einfluss als Modell zur Schließung von Strafbarkeitslücken?"
Kurzinformationen
  • Duncker & Humblot
  • 9783428137732
  • 30.08.2012
  • 1
  • 240
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Patentrechtskommentar

Uwe Fitzner  (Hrsg.) / Raimund Lutz  (Hrsg.) / Theo Bodewig  (Hrsg.) / Georg Klauer  (Hrsg.)

Patentrechtskommentar
Grundlagen des österreichischen Steuerrechts

Harald Galla / Stephan Heckenthaler / Ines Hofbauer-Steffel / Andreas Striegel

Grundlagen des österreichischen Steuerrechts
NEU
GK-BNatSchG

Prof. Dr.  Sabine Schlacke

GK-BNatSchG
vorbestellbar
ArbZG

Harald Schliemann

ArbZG
NEU
AsylG

Dr.  Reinhard Marx

AsylG
Kommentar-Paket: Zivilprozessordnung + Familiengerichtliches Verfahren

Wolfgang Voit  (Hrsg.) / Hans-Joachim Musielak  (Hrsg.) / Helmut Borth  (Hrsg.) / Mathias Grandel  (Hrsg.)

Kommentar-Paket: Zivilprozessordnung + Familiengerichtliches Verfahren
NEU
Praktikerhandbuch Wertpapier- und Derivategeschäft

Verena Anders / Peter Balzer / Frank Michael Bauer / Franz Braun / Thomas Dierkes / Roger Dippel / Hartwig M. Förster / Karsten Füser / Stefanie Held / Andreas Otto Kühne / Andreas Loy / Jörg Müller / Hartmut Renz / Reinhold Roller / Kay Rothenhöfer / Matthias Rozok / Ulrike A. Schäfer / Stephan Schulz / Julius Seiffert / Thorsten Seyfried / Hanno Teuber / Christian Vollmuth / Oliver Welp / Simon-Alexander Zeidler / Jürgen Ellenberger  (Hrsg.) / Holger Schäfer  (Hrsg.) / Berndt Clouth  (Hrsg.) / Volker Lang  (Hrsg.)

Praktikerhandbuch Wertpapier- und Derivategeschäft
NEU
Glücksspielregulierung

Prof. Dr.  Florian Becker / Dr.  Juliane Hilf / Dr.  Dirk Uwer / Prof. Dr.  Martin Nolte

Glücksspielregulierung
NEU
Kölner Handbuch Gesellschaftsrecht

Dr.  Dirk Eckhardt  (Hrsg.) / Dr.  Marc Hermanns  (Hrsg.)

Kölner Handbuch Gesellschaftsrecht
vorbestellbar
Insolvenzrecht

Prof. Dr.  Martin Ahrens  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Markus Gehrlein  (Hrsg.) / RA Dr.  Andreas Ringstmeier  (Hrsg.)

Insolvenzrecht
NEU
Das US-Patent

David Molnia / Richard L. Mayer / Jeffrey M. Butler

Das US-Patent
NEU
Berufung im Zivilprozess

Dr.  Karl Eichele  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Bernd Hirtz  (Hrsg.) / Dr.  Rainer Oberheim  (Hrsg.)

Berufung im Zivilprozess
NEU
vorbestellbar
Corporate Compliance Checklisten

Karsten Umnuß  (Hrsg.) / Anne von Barby  (Hrsg.) / Ansgar Becker  (Hrsg.) / Claus Cammerer  (Hrsg.) / Christian Dworschak  (Hrsg.) / Gernot-Rüdiger Engel  (Hrsg.) / Eike Fietz  (Hrsg.) / Nicole Franke  (Hrsg.) / Thomas Kapp  (Hrsg.) / Hanno Kiesel  (Hrsg.) / Dagmar Noll  (Hrsg.) / Michael Rath  (Hrsg.) / Boris Salzmann  (Hrsg.) / Johanna Scheele  (Hrsg.) / Volker Schlegel  (Hrsg.) / Claudia Schoppen  (Hrsg.) / Volker Schulenburg  (Hrsg.) / Ulrike Unger  (Hrsg.) / Reinhard Willemsen  (Hrsg.)

Corporate Compliance Checklisten
NEU
Handbuch Stille Gesellschaft

Uwe Blaurock  (Hrsg.)

Handbuch Stille Gesellschaft
vorbestellbar
Kommentar zum UN-Kaufrechtsübereinkommen (CISG)

Dr.  Wilhelm-Albrecht Achilles  (Hrsg.)

Kommentar zum UN-Kaufrechtsübereinkommen (CISG)
ca. 89,00 €
vorbestellbar
Hamburger Kommentar zum Insolvenzrecht

Dr.  Andreas Schmidt  (Hrsg.)

Hamburger Kommentar zum Insolvenzrecht
vorbestellbar
Handbuch des Fachanwalts Verkehrsrecht

Dr.  Klaus Himmelreich  (Hrsg.) / Wolfgang E. Halm  (Hrsg.)

Handbuch des Fachanwalts Verkehrsrecht
vorbestellbar
GmbHG

Prof. Dr.  Markus Gehrlein  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Stefan Simon  (Hrsg.) / Manfred Born  (Hrsg.)

GmbHG
vorbestellbar
vorbestellbar
SGB IX Kommentar

Prof. Dr. jur.  Bernhard Knittel

SGB IX Kommentar
vorbestellbar
vorbestellbar
Lehrbuch zur Immobilienbewertung

Dr.  Goetz Sommer / Ralf Kröll

Lehrbuch zur Immobilienbewertung
vorbestellbar
Zeitarbeit und Arbeiten 4.0

Wolfgang Böhm / Jörg Hennig / Cornelius Popp

Zeitarbeit und Arbeiten 4.0
ca. 74,00 €
NEU
AR

Dr.  Gregor Dornbusch  (Hrsg.) / Dr.  Ernst Fischermeier  (Hrsg.) / Prof. Dr. Dr. h.c.  Manfred Löwisch  (Hrsg.)

AR
vorbestellbar
Strafvollzugsgesetze

Prof. Dr.  Johannes Feest  (Hrsg.) / Dr.  Wolfgang Lesting  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Michael Lindemann  (Hrsg.)

Strafvollzugsgesetze
vorbestellbar
Arzneimittelgesetz Kommentar

Prof. Dr.  Rüdiger Zuck / Dr.  Heinz-Uwe Dettling

Arzneimittelgesetz Kommentar
ca. 189,00 €
vorbestellbar
Arbeitnehmererfindervergütung

Prof. Dr.  Kurt Bartenbach / Dr.  Franz-Eugen Volz

Arbeitnehmererfindervergütung
ca. 288,00 €
vorbestellbar
Gewerbliche Schutzrechte

Dr.  Tomas Lendvai / Dieter Rebel

Gewerbliche Schutzrechte
Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch: BGB

Heinz Georg Bamberger  (Hrsg.) / Herbert Roth  (Hrsg.) / Hans-Werner Eckert  (Hrsg.) / Detlev Fischer  (Hrsg.) / Rudolf Fischer  (Hrsg.) / Jörg Fritzsche  (Hrsg.) / Maximilian Fuchs  (Hrsg.) / Markus Gehrlein  (Hrsg.) / Stefan A. Geib  (Hrsg.) / Beate Grün  (Hrsg.) / Stefan Hügel  (Hrsg.) / Christian Janoschek  (Hrsg.) / Johann Kindl  (Hrsg.) / Karl Kotzian-Marggraf  (Hrsg.) / Wolfgang Litzenburger  (Hrsg.) / Eckart Maaß  (Hrsg.) / Cosima Möller  (Hrsg.) / Patrick Reinert  (Hrsg.) / Mathias Rohe  (Hrsg.) / Tobias Scheel  (Hrsg.) / Dirk Schmalenbach  (Hrsg.) / Torsten Schöne  (Hrsg.) / Olaf Sosnitza  (Hrsg.) / Gerald Spindler  (Hrsg.) / Wolfgang Voit  (Hrsg.) / Bernd Wegmann  (Hrsg.) / Christiane Wendehorst  (Hrsg.) / Holger Wendtland  (Hrsg.)

Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch: BGB
Die Vergabe freiberuflicher Leistungen ober- und unterhalb der Schwellenwerte

Peter Kalte / Michael Wiesner / Georg Reichl / Wolfgang Kaufhold  (Hrsg.)

Die Vergabe freiberuflicher Leistungen ober- und unterhalb der Schwellenwerte
Hessische Landkreisordnung (HKO)

Jan Hilligardt / Tim Ruder / Astrid Deicke-Schäfer / Thomas Euler / Gilbert Gornig / Jörg Kratkey / Thomas Naumann / Sven Simon / Jürgen Sommer / Björn Spanknebel

Hessische Landkreisordnung (HKO)
Verbrauchsteuerrecht

Matthias Bongartz / Sabine Schröer-Schallenberg

Verbrauchsteuerrecht