Strafrecht für Wirtschaftstreuhänder

Strafrecht für Wirtschaftstreuhänder

von Christopher Schrank / Gerald Ruhri

1. Auflage 2014
224 Seiten
Linde Verlag Wien

Lieferstatus: lieferbar

58,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Umfassende und praxisorientierte Vermittlung von Grundkenntnisse Das Buch fasst... mehr
Produktinformationen "Strafrecht für Wirtschaftstreuhänder"

Beschreibung:
Umfassende und praxisorientierte Vermittlung von Grundkenntnisse

Das Buch fasst in übersichtlicher Weise die materiellrechtlichen und die prozessrechtlichen Bestimmungen des Strafrechtes zusammen, deren Kenntnis für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer unerlässlich ist. Im materiellrechtlichen Teil werden wesentliche Bestimmungen des Wirtschaftsstrafrechtes anhand der dazu ergangenen Judikatur und der Literatur beschrieben. Grundkenntnisse zu diesen Bestimmungen (Untreue, Bilanzdelikte, Übertretungen nach dem KMG usw) sollen gewährleisten, dass der Wirtschaftstreuhänder imstande ist, seine eigenen Aktivitäten und die Handlungen seiner Mandanten bezogen auf die Gefahr einer Deliktsverwirklichung kritisch zu beurteilen. Der prozessrechtliche Teil befasst sich unter anderem mit der beruflichen Verschwiegenheitsverpflichtung, dem Recht auf Aussageverweigerung, dem Verhalten bei einer Hausdurchsuchung und mit der Frage, unter welchen Voraussetzungen eine Versiegelung sichergestellter Unterlagen vorzunehmen ist.

Das vorliegende Buch wurde von Praktikern für Praktiker verfasst. Die Zielsetzung der Autoren besteht darin, die in vielen Strafverfahren gesammelten Erfahrungen übersichtlich zusammenzufassen und weiterzugeben, sodass Steuerberater und Wirtschaftsprüfer in der Lage sind, sich im Umgang mit strafrechtlichen Problemstellungen an den Ausführungen und Erklärungen zu orientieren.
 
Umfassende und praxisorientierte Vermittlung von Grundkenntnissen

Das Buch fasst in übersichtlicher Weise die materiellrechtlichen und die prozessrechtlichen Bestimmungen des Strafrechtes zusammen, deren Kenntnis für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer unerlässlich ist. Im materiellrechtlichen Teil werden wesentliche Bestimmungen des Wirtschaftsstrafrechtes anhand der dazu ergangenen Judikatur und der Literatur beschrieben. Grundkenntnisse zu diesen Bestimmungen (Untreue, Bilanzdelikte, Übertretungen nach dem KMG usw) sollen gewährleisten, dass der Wirtschaftstreuhänder imstande ist, seine eigenen Aktivitäten und die Handlungen seiner Mandanten bezogen auf die Gefahr einer Deliktsverwirklichung kritisch zu beurteilen. Der prozessrechtliche Teil befasst sich unter anderem mit der beruflichen Verschwiegenheitsverpflichtung, dem Recht auf Aussageverweigerung, dem Verhalten bei einer Hausdurchsuchung und mit der Frage, unter welchen Voraussetzungen eine Versiegelung sichergestellter Unterlagen vorzunehmen ist.

Das vorliegende Buch wurde von Praktikern für Praktiker verfasst. Die Zielsetzung der Autoren besteht darin, die in vielen Strafverfahren gesammelten Erfahrungen übersichtlich zusammenzufassen und weiterzugeben, sodass Steuerberater und Wirtschaftsprüfer in der Lage sind, sich im Umgang mit strafrechtlichen Problemstellungen an den Ausführungen und Erklärungen zu orientieren.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Strafrecht für Wirtschaftstreuhänder"
Kurzinformationen
  • Linde Verlag Wien
  • 9783707330779
  • 10.06.2014
  • 1
  • 224
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Patentrechtskommentar

Uwe Fitzner  (Hrsg.) / Raimund Lutz  (Hrsg.) / Theo Bodewig  (Hrsg.) / Georg Klauer  (Hrsg.)

Patentrechtskommentar
Grundlagen des österreichischen Steuerrechts

Harald Galla / Stephan Heckenthaler / Ines Hofbauer-Steffel / Andreas Striegel

Grundlagen des österreichischen Steuerrechts