Selbstanzeige nach § 29 FinStrG

Selbstanzeige nach § 29 FinStrG

von Norbert Schrottmeyer

2. Auflage 2012
288 Seiten
Linde Verlag Wien

Lieferstatus: lieferbar

78,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: KAPITELÜBERSICHT: Rechtsvergleiche Anwendungsbereich der Selbstanzeige... mehr
Produktinformationen "Selbstanzeige nach § 29 FinStrG"

Beschreibung:
KAPITELÜBERSICHT:

Rechtsvergleiche
Anwendungsbereich der Selbstanzeige
Voraussetzungen einer strafbefreienden Selbstanzeige im Überblick
Darlegung der Verfehlung - Offenlegung der bedeutsamen Umstände/Abgrenzung
Darlegung der Verfehlung
Offenlegung der bedeutsamen Umstände
Schadensgutmachung
Rechtzeitigkeit der Selbstanzeige - Beurteilungskriterien
Rechtzeitigkeit: Keine Betretung auf frischer Tat
Rechtzeitigkeit: Keine Verfolgungshandlung
Rechtzeitigkeit: Keine Tatentdeckung und Kenntnis des Täters davon
Rechtzeitigkeit: Finanzbehördliche Prüfungen
u.v.m.

Autor(en):
Mag. Norbert Schrottmeyer, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und seit 2008 Partner bei LeitnerLeitner. Seine Beratungsschwerpunkte: nationale und internationale Konzerne, M&A und sonstige Transaktionsberatung, Finanzstrafrecht. Fachautor und Vortragender zum Steuerrecht.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Selbstanzeige nach § 29 FinStrG"
Kurzinformationen
  • Linde Verlag Wien
  • 9783707321531
  • 11.06.2012
  • 2
  • 288
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Patentrechtskommentar

Uwe Fitzner  (Hrsg.) / Raimund Lutz  (Hrsg.) / Theo Bodewig  (Hrsg.) / Georg Klauer  (Hrsg.)

Patentrechtskommentar
Grundlagen des österreichischen Steuerrechts

Harald Galla / Stephan Heckenthaler / Ines Hofbauer-Steffel / Andreas Striegel

Grundlagen des österreichischen Steuerrechts