GWB-Vergaberecht

GWB-Vergaberecht

von Malte Müller-Wrede

Kommentar
2. Auflage 2014
908 Seiten, gebunden
Werner Verlag

Lieferstatus: lieferbar

84,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Ausgabe

Malte Müller-Wrede (Hrsg.) Der Gesetzgeber hat in den letzten Jahren zahlreiche Änderungen an... mehr
Produktinformationen "GWB-Vergaberecht"

Malte Müller-Wrede (Hrsg.)

Der Gesetzgeber hat in den letzten Jahren zahlreiche Änderungen an den Vergabevorschriften des GWB vorgenommen. Der Taschenkommentar erläutert die §§ 97 bis 129b GWB in der aktuellen Neufassung prägnant, praxisgerecht und wissenschaftlich fundiert. Die Autoren orientieren sich dabei an der aktuellen Rechtsprechung und Entscheidungspraxis.

Aktuelle Entwicklungen des Vergaberechts werden ausführlich und kritisch dargestellt, insbesondere in Hinblick auf

  • die Bestimmung des Auftrags- und Auftraggeberbegriffs,
  • die Anforderungen des Grundsatzes der losweisen Vergabe,
  • die Berücksichtigung sozialer Aspekte,
  • die Zulässigkeitsvoraussetzungen von Nachprüfungsverfahren und
  • die Unwirksamkeit von Verträgen nach De-Facto-Vergabe.

Aufgrund der Gesetzesänderungen durch das Gesetz zur Änderung des Vergaberechts für die Bereiche Sicherheit und Verteidigung sind zudem Gegenstand der Kommentierung:

  • die Neuregelung der Kostenerhebung für Gutachten und Stellungnahmen des Bundeskartellamts im Sektorenbereich,
  • die Neuregelung zur Aufbewahrung vertraulicher Unterlagen bei der Vergabekammer sowie
  • umfassende Neuregelungen für die Bereiche Sicherheit und Verteidigung.

Der Herausgeber:
Malte Müller-Wrede ist Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Vergaberecht und privates Baurecht in der Kanzlei Müller-Wrede & Partner in Berlin. Er ist Herausgeber und Autor zahlreicher Fachpublikationen, u.a. von Kommentaren zur VOL/A und VOF.

Das Autorenteam setzt sich aus renommierten Vergaberechtlern aus Rechtsprechung, Wissenschaft und Anwaltschaft zusammen.

Aus den Besprechungen:
»Den Gerichten und der Anwaltschaft, den in der Lehre tätigen Wissenschaftlern wird der Kommentar, ebenso wie den Praktikern in den Vergabestellen der öffentlichen Hand, eine wertvolle Hilfe sein. Hier sollte dieser in jeder Hinsicht fundierte Kommentar auch zur Standardausstattung gehören.«
Dipl.-Verwaltungswirt Hans Schaller, in: NZBau 05/15

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "GWB-Vergaberecht"
Kurzinformationen
  • Werner Verlag
  • 978-3-8041-4359-3
  • 23.12.2013
  • 2
  • 908
  • Werner Taschenkommentare
  • gebunden
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
online verfügbar
Vergaberecht

Dr.  Klaus Willenbruch  (Hrsg.) / Kristina Wieddekind  (Hrsg.)

Vergaberecht
NEU
Kommunales Personal- und Organisationsmanagement

Sabine Can  (Hrsg.) / Anette Dassau  (Hrsg.) / Sylvia Dietmaier-Jebara  (Hrsg.) / Stefan Döring  (Hrsg.) / Werner Buben  (Hrsg.) / Angelika Beyerle  (Hrsg.) / Alexander Bierl  (Hrsg.) / Jenny Ehspanner  (Hrsg.) / Bärbel Figna  (Hrsg.) / Hannes Ganze  (Hrsg.) / Martin Giehrl  (Hrsg.) / Reinhard Graf  (Hrsg.) / Thilo Hommel  (Hrsg.) / Anja Kahlen  (Hrsg.) / Eva Kaster-Müller  (Hrsg.) / Mark Koehler  (Hrsg.) / Saskia Lehmann-Horn  (Hrsg.) / Hans-Henning Lühr  (Hrsg.) / Ines Moser  (Hrsg.) / Christian Neuberger  (Hrsg.) / Dieter Rehfeld  (Hrsg.) / Manfred Riedl  (Hrsg.) / Esther Röppnack  (Hrsg.) / Daniela Ruhdorfer-Ritt  (Hrsg.) / Thomas Scheuchenpflug  (Hrsg.) / Anton Steininger  (Hrsg.) / Andreas Viedt  (Hrsg.) / Gerhard Vilsmeier  (Hrsg.) / Stephan Westermaier  (Hrsg.) / Diana Wulfers  (Hrsg.)

Kommunales Personal- und Organisationsmanagement
% Subskriptionspreis
vorbestellbar
Der Bauprozess

Prof. Dr.  Ulrich Werner / Dr.  Walter Pastor

Der Bauprozess
Kommentar zum GWB-Vergaberecht

Dr.  Hans-Peter Kulartz  (Hrsg.) / Alexander Kus  (Hrsg.) / Norbert Portz  (Hrsg.) / Dr.  Hans-Joachim Prieß  (Hrsg.)

Kommentar zum GWB-Vergaberecht
vorbestellbar
Kommentar zum neuen Bauvertragsrecht

Prof. Dr.  Werner Langen / Dr.  Andreas Berger / Prof. Dr.  Barbara Dauner-Lieb

Kommentar zum neuen Bauvertragsrecht
online verfügbar
VOL / B Kommentar

Matthias Goede / Dr.  Alexander Herrmann / Henning Ario / Birgit Habauer

VOL / B Kommentar
online verfügbar