VOB Teile A und B auf DVD

VOB Teile A und B auf DVD

von Heinz Ingenstau (Hrsg.) / Prof. Hermann Korbion (Hrsg.) / Prof. Stefan Leupertz (Hrsg.) / Dr. Mark von Wietersheim (Hrsg.)

Kommentar
20. Auflage 2017
1 Seiten
Werner Verlag

Lieferstatus: lieferbar

235,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Heinz Ingenstau / Hermann Korbion / Stefan Leupertz / Mark von Wietersheim (Hrsg.) Die... mehr
Produktinformationen "VOB Teile A und B auf DVD"

Heinz Ingenstau / Hermann Korbion / Stefan Leupertz / Mark von Wietersheim (Hrsg.)

Die CD-ROM zum Standardwerk der VOB verbindet die fachliche Qualität des Kommentars Ingenstau/Korbion mit folgenden Vorteilen:

  • der vollständige Text der 20. Auflage ist verlinkt mit den zitierten Entscheidungen und Aufsätzen aus der Zeitschrift »baurecht« im Volltext
  • komfortable, schnelle und präzise Suchfunktionen
  • Textpassagen können in jede Textverarbeitung übernommen werden

Verschaffen Sie sich mit der 20. Auflage des Ingenstau/Korbion einen umfassenden und fundierten Überblick über die einschlägigen Änderungen durch die Vergaberechtsreform 2016, die Ende April 2016 in Kraft tritt:

  • neuer Aufbau der VOB/A
  • Gleichstellung offenes und nicht offenes Verfahren
  • stärkere Strukturierung des Verhandlungsverfahrens
  • neues Vergabeverfahren
  • Innovationspartnerschaft zwingende
  • Einführung der e-Vergabe
  • Zulässigkeit von Nebenangebote bei reiner Preiswertung
  • Kündigungsmöglichkeit bei vergaberechtswidrig geänderten Verträgen
  • Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten und Lebenszykluskosten
  • Neuregelungen zur Kündigung in § 8 Abs. 4 und Abs. 5 (neu) VOB/B

Stimmen zur Vorauflage:
»Der Ingenstau/Korbion bleibt sich auch in der Neuauflage treu und verknüpft eine Orientierung an den Bedürfnissen der Praxis mit wissenschaftlichem Tiefgang in herausragender Weise. In der Darstellung wahrt er Übersichtlichkeit und sprachliche Klarheit und festigt damit seine Stellung als zuverlässiger, ja unverzichtbarer Ratgeber für einen nicht eben homogenen Adressatenkreis.«
Dr. Bernd Köster, Münster/ Warendorf, in: Baurecht 04/16

»In dieser Weise trägt auch die neue und aktuelle Auflage einmal mehr in besonderer Weise dem Anliegen der ersten Herausgeber des Jahres 1960 Rechnung, indem neben aller praxisbezogener Erfahrung auch den neuen Entwicklungen aktueller Gesetzeslagen nachgegangen werden sollte. Auch die 19. Auflage des Ingenstau/Korbion ist deshalb wieder ein unbedingtes Muss für jeden mit dem Bau- und Architektenrecht befassten Juristen.«
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Prof. Dr. Burkhard Messerschmidt, Bonn/Berlin, in NZBau 12/15

»…eine gewichtige Stimme zur VOB und zum Werkvertragsrecht … Seine Stärke liegt in der Erläuterung auch spezieller Probleme in einer Vielzahl von Fallkonstellationen und den umfangreichen Nachweisen von Rechtsprechung und Literatur.«
RiOLG Dr. Tobias Rodemann, Düsseldorf, in BauR 2016

»Der ›Ingenstau/Korbion‹ bietet die rechtssichere Behandlung der relevanten Rechtsfragen und auch das Vertreten und Begründen einer ggf. hiervon abweichenden Auffassung … eine rundum gelungene Neuauflage…« RAin Dr. Iris Oberhauser, München, in BauR 2013, 885 »…man kann jedem jungen Baurechtler nur den einen Rat geben: Studieren Sie diesen Kommentar von der Einleitung bis zum letzten Anhang, dann verstehen Sie Baurecht!«
RA Prof. Dr. Klaus Englert, München, in NZBau 2013, 360

Die Herausgeber:
Der Kommentar wurde begründet von Heinz Ingenstau und Prof. Dr. Hermann Korbion und ab der 14. Auflage fortgeführt von RA Prof. Dr. Horst Locher und VRiOLG a. D. Prof. Dr. Klaus Vygen, später auch von Ministerialdirigent Dr. Rüdiger Kratzenberg. Inzwischen wird er herausgegeben von Prof. Stefan Leupertz, Schiedsrichter, Schlichter, Adjudikator, Richter des VII. Zivilsenats (Bausenat) des Bundesgerichtshofs a.D., Präsident des Deutschen Baugerichtstages e. V., Honorarprofessor für Bauvertragsrecht an der TU Dortmund, Lehrbeauftragter an der Philipps-Universität Marburg und Herausgeber und Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum privaten Baurecht, sowie von Dr. Mark von Wietersheim, Geschäftsführer des forum vergabe e.V., Rechtsanwalt, Lehrbeauftragter für Vergaberecht und Privates Baurecht an der FH Osnabrück, Schiedsrichter, Autor und Referent zum Bau- und Vergaberecht.

Die Autoren:
RA Prof. Dr. Christian Döring, Stuttgart; RA Bernd Düsterdiek, Deutscher Städte- und Gemeindebund, Bonn; RA Dr. Edgar Joussen, Berlin; VRiOLG a.D. Karl-Heinz Keldungs, Düsseldorf; RA Claus-Jürgen Korbion, Düsseldorf; RiBGH a.D. Prof. Stefan Leupertz, Kleve; RA Prof. Dr. Ulrich Locher, Reutlingen; RA Peter Oppler, München; Norbert Portz, Deutscher Städte- und Gemeindebund, Bonn; RA Dr. Claus Schmitz M.A., München; RA Dr. Urban Schranner, Berlin; RA Christian Sienz, München; RA Bernhard Stolz, München; VRiOLG a. D. Prof. Dr. Klaus Vygen, Düsseldorf; RA Dr. Mark von Wietersheim, Berlin; Universitätsprofessor Dr. iur. Axel Wirth, TU Darmstadt.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "VOB Teile A und B auf DVD"
Kurzinformationen
  • Werner Verlag
  • 978-3-8041-2163-8
  • 27.12.2016
  • 20
  • 1
Empfehlungen für Sie
online verfügbar
VOB Kommentar

Prof.  Horst Franke  (Hrsg.) / Ralf Kemper  (Hrsg.) / Prof.  Christian Zanner  (Hrsg.) / Matthias Grünhagen  (Hrsg.) / Dr.  Susanne Mertens  (Hrsg.)

VOB Kommentar
online verfügbar
VOB Teile A und B

Heinz Ingenstau  (Hrsg.) / Prof.  Hermann Korbion  (Hrsg.) / Prof.  Stefan Leupertz  (Hrsg.) / Dr.  Mark von Wietersheim  (Hrsg.)

VOB Teile A und B
online verfügbar
Kommentar zur HOAI

Prof. Dr.  Horst Locher  (Hrsg.) / Dr.  Wolfgang Koeble  (Hrsg.) / Werner Frik  (Hrsg.)

Kommentar zur HOAI
vorbestellbar
BauO NRW Kommentar

Horst Gädtke / Knut Czepuck / Dr.  Markus Johlen / Gerhard Wenzel

BauO NRW Kommentar
VOB kompakt

Tanja Turner / Wolfgang Trautner  (Hrsg.)

VOB kompakt