KSchR - Kündigungsschutzrecht

KSchR - Kündigungsschutzrecht

von Michael Kittner (Hrsg.) / Wolfgang Däubler (Hrsg.) / Bertram Zwanziger (Hrsg.)

9. Auflage 2014
2490 Seiten
Bund-Verlag

Lieferstatus: lieferbar

220,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Der Standardkommentar für die Arbeitnehmervertretung - in Neuauflage 2014... mehr
Produktinformationen "KSchR - Kündigungsschutzrecht"

Beschreibung:

Der Standardkommentar für die Arbeitnehmervertretung - in Neuauflage 2014

Wer Arbeitnehmern bei Kündigungen kompetent zur Seite stehen will, wird auf dieses Standardwerk nicht verzichten. Gut verständlich erläutert es alle Gesetze, die vor Kündigung schützen. Dazu gehören neben dem KSchG und dem BetrVG zahlreiche Bestimmungen des sogenannten Sonderkündigungsschutzes. Durchgehend sind auch das Sozialversicherungs- und das Steuerrecht einbezogen. Die Kommentierungen sind juristisch fundiert und praxisnah. Sie schöpfen die Argumentationsmöglichkeiten aus, welche die Rechtsprechung für einen besseren Schutz der betroffenen Arbeitnehmer lässt.

Neu: Kommentar mit Online-Verlängerung. Der gesamte Text, die zitierten Urteile sowie Musterschreiben und Formulare sind für Käufer des Buches auch im Internet nutzbar. Der Vorteil: Über die Volltextsuche erschließt sich der Inhalt noch schneller - jederzeit und überall.

Die Highlights der 9. Auflage:

  • Altersdiskriminierung bei der Sozialauswahl
  • Interessenausgleich mit Namensliste
  • Rechtsprechung des EuGH zur Kündigung wegen Krankheit und Behinderung
  • Konsequenzen der Emmely-Entscheidung
  • Rechtsprechung des EGMR zu besserem Arbeitsplatzschutz kirchlicher Beschäftigter
  • Neueste Rechtsprechung zum Umgang mit Massenentlassungen und zum Sonderkündigungsschutz von Arbeitnehmervertretern
  • Bedeutung des Einsatzes von Leiharbeitnehmern auf den Kündigungsschutz
  • Beleidigungen in sozialen Netzwerken wie Facebook
  • Verwertungsverbote im Kündigungsschutzverfahren
  • Änderungen durch das Familienpflegezeitgesetz und das neue Seearbeitsgesetz

 

Autor(en):

Die Herausgeber:
Wolfgang Däubler
Professor für Deutsches und Europäisches Arbeitsrecht, Bürgerliches Recht und Wirtschaftsrecht an der Universität Bremen. Mitherausgeber der im Bund Verlag erscheinenden Kommentare zum BetrVG und zum Kündigungsschutzrecht; Autor des Ratgebers "Arbeitsrecht" und weiterer Buchpublikationen sowie von Beiträgen für die Zeitschriften "Arbeitsrecht im Betrieb", "Computer und Arbeit", "Arbeit und Recht" und "Der Personalrat".

Michael Kittner
Emeritierter Professor für Arbeitsrecht und ehemaliger Justitiar der IG Metall. Verfasser zahlreicher Veröffentlichungen, Begründer und Herausgeber der inzwischen in 37. Auflage erscheinenden Textsammlung "Arbeits- und Sozialordnung".

Bertram Zwanziger
Richter am Bundesarbeitsgericht. Mitherausgeber des Kommentars zum Kündigungsschutzgesetz und zum Arbeitsrecht

Die Autoren:
Dr. Holger Brechts-Heitzmann, Professor an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit, Schwerin
Dr. Wolfgang Däubler, Professor für Deutsches und Europäisches Arbeitsrecht, Bürgerliches Recht und
Wirtschaftsrecht an der Universität Bremen
Dr. Olaf Deinert, Professor für Bürgerliches Recht und Arbeits- und Sozialrecht, Universität Göttingen
Dr. Michael Kittner, Professor em. für Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrecht an der Universität Kassel, langjähriger Justitiar der IG Metall
Uwe Söhngen, Richter am Landessozialgericht Nordrhein-Westfalen
Andrej Wroblewski, Jurist beim Vorstand der IG Metall
Dr. Bertram Zwanziger, Richter am Bundesarbeitsgericht Erfurt

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "KSchR - Kündigungsschutzrecht"
Kurzinformationen
  • Bund-Verlag
  • 9783766362445
  • 19.05.2014
  • 9
  • 2490
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Arbeitsrecht Kommentar

Martin Henssler  (Hrsg.) / Heinz Josef Willemsen  (Hrsg.) / Heinz-Jürgen Kalb  (Hrsg.)

Arbeitsrecht Kommentar
Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz: AGG

Jobst-Hubertus Bauer / Steffen Krieger

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz: AGG
Teilzeit- und Befristungsgesetz: TzbfG

Helga Laux / Monika Schlachter

Teilzeit- und Befristungsgesetz: TzbfG