Zeitarbeit und Arbeiten 4.0

Zeitarbeit und Arbeiten 4.0

von Wolfgang Böhm / Jörg Hennig / Cornelius Popp

Leitfaden für die Praxis
4. Auflage 2017
ca. 550 Seiten, gebunden
Luchterhand

vorbestellbar
Erscheinungstermin: ca. Februar 2017

ca. 74,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

vorbestellbar
Erscheinungstermin: ca. Februar 2017

Aus der Praxis für die Praxis! Auch in der 4. Auflage beantwortet das Buch die komplexen... mehr
Produktinformationen "Zeitarbeit und Arbeiten 4.0"

Aus der Praxis für die Praxis! Auch in der 4. Auflage beantwortet das Buch die komplexen Rechtsfragen moderner Arbeitsformen mit einem konsequent auf die Praxis ausgerichteten Ansatz. Schwerpunkt der Darstellung zur Arbeitnehmerüberlassung bilden die 2017 in Kraft tretenden Neuerungen des AÜG, darunter Höchstüberlassungsdauer, Equal Pay und Wegfall der Vorratserlaubnis. Aufgrund des immer stärkeren Zusammenwachsens von Zeitarbeit mit anderen Formen flexiblen Personaleinsatzes ist weiteres Schwerpunktthema Arbeiten 4.0. Dazu gehören neben Werk- und Dienstvertrag: Freelancing, Matrixeinsätze, Home- und Mobile Office, Interim Management und Crowdworking.

Einbezogen sind auch steuer- und sozialversicherungsrechtliche Besonderheiten.

Autoren:
Prof. Dr. Wolfgang Böhm, Berlin; Jörg Hennig, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Berlin; Dr. Cornelius Popp, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Erlangen

Zielgruppe:
Unternehmer, Führungskräfte und Disponenten von Personaldienstleistern, Personalleiter und Einkäufer in den Kundenbetrieben, Verbände, Gewerkschaften, Betriebs- und Personalräte, Rechtsanwälte und Personalberater sowie Entscheidungsträger in den Verwaltungen

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Zeitarbeit und Arbeiten 4.0"
Kurzinformationen
  • Luchterhand
  • 978-3-472-08955-1
  • ca. Februar 2017
  • 4
  • ca. 550
  • gebunden
Oft zusammen gekauft mit ...
Beck'sches Prozessformularbuch

Peter Mes  (Hrsg.) / Dirk Loycke  (Hrsg.) / Klaus Nöll  (Hrsg.)

Beck'sches Prozessformularbuch
Personaldienstleistungen

Martin Reufels  (Hrsg.) / Ute Dietrich  (Hrsg.) / Thorsten Leisbrock  (Hrsg.) / Holger Lüders  (Hrsg.) / Markus Schmülling  (Hrsg.)

Personaldienstleistungen
Arbeitszeit - Zeitarbeit

Manfred Bornewasser  (Hrsg.) / Gert Zülch  (Hrsg.)

Arbeitszeit - Zeitarbeit
Mitarbeiterentsendung

Heidi Mennen / Ulrike Schellert / Thomas Wolf

Mitarbeiterentsendung
Empfehlungen für Sie
AR

Dr.  Gregor Dornbusch  (Hrsg.) / Dr.  Ernst Fischermeier  (Hrsg.) / Prof. Dr. Dr. h.c.  Manfred Löwisch  (Hrsg.)

AR
NEU
Formularbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht

Dr.  Hans-Joachim Liebers  (Hrsg.)

Formularbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht
Älter werden (wir) alle

Attiya Khan  (Hrsg.)

Älter werden (wir) alle
AR

Dr.  Gregor Dornbusch  (Hrsg.) / Dr.  Ernst Fischermeier  (Hrsg.) / Prof. Dr. Dr. h.c.  Manfred Löwisch  (Hrsg.)

AR
vorbestellbar
Handbuch der Beraterhaftung

Prof. Dr.  Martin Henssler  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Markus Gehrlein  (Hrsg.) / Oliver Holzinger  (Hrsg.)

Handbuch der Beraterhaftung
ca. 149,00 €
Besser leiten mit Vertrauen

Joachim Armbrust / Gudrun Noll

Besser leiten mit Vertrauen
vorbestellbar
Einführung in die HOAI

Dr.  Andreas Berger / Dr.  Heiko Fuchs

Einführung in die HOAI
ca. 34,80 €
NEU
Hamburger Kommentar zum Insolvenzrecht

Dr.  Andreas Schmidt  (Hrsg.)

Hamburger Kommentar zum Insolvenzrecht
NEU
Insolvenzrecht

Prof. Dr.  Martin Ahrens  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Markus Gehrlein  (Hrsg.) / RA Dr.  Andreas Ringstmeier  (Hrsg.)

Insolvenzrecht
Handbuch des Fachanwalts Sozialrecht

Rupert Hassel  (Hrsg.) / Dr.  Detlef Gurgel  (Hrsg.) / Dr.  Sven-Joachim Otto  (Hrsg.)

Handbuch des Fachanwalts Sozialrecht
NEU
Handbuch des Fachanwalts Familienrecht

Dr.  Peter Gerhardt  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Bernd Heintschel-Heinegg  (Hrsg.) / Michael Klein  (Hrsg.)

Handbuch des Fachanwalts Familienrecht
vorbestellbar
Elektronischer Rechtsverkehr mit dem beA

Christopher Brosch / Friederike Lummel / Christoph Sandkühler / Daniela Freiheit

Elektronischer Rechtsverkehr mit dem beA
ca. 29,00 €
vorbestellbar
Verkehrsrecht Kommentar

Werner Bachmeier  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Dieter Müller  (Hrsg.) / Dr.  Adolf Rebler  (Hrsg.)

Verkehrsrecht Kommentar
ca. 169,00 €
vorbestellbar
Handbuch der AG-Finanzierung

Prof. Dr.  Jens Ekkenga  (Hrsg.)

Handbuch der AG-Finanzierung
ca. 199,00 €
Vormundschaft in Europa

Anatol Dutta  (Hrsg.) / Dieter Schwab  (Hrsg.) / Dieter Henrich  (Hrsg.) / Peter Gottwald  (Hrsg.) / Martin Löhnig  (Hrsg.)

Vormundschaft in Europa
vorbestellbar
Bundesurlaubsgesetz

Dr.  Arnim Powietzka / Dr.  Christian Rolf

Bundesurlaubsgesetz
ca. 69,00 €
vorbestellbar
Formularbuch des Fachanwalts Erbrecht

Prof. Dr.  Andreas Frieser  (Hrsg.)

Formularbuch des Fachanwalts Erbrecht
ca. 129,00 €
ArbGG

Franz Josef Düwell  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Gert-Albert Lipke  (Hrsg.)

ArbGG
Die Gymnasien in Bayern

Dr.  Ulrich Ossig  (Hrsg.) / Peter Kempf  (Hrsg.)

Die Gymnasien in Bayern
vorbestellbar
Leitfaden des öffentlichen Rechts

Dr. jur.  Christian Raap

Leitfaden des öffentlichen Rechts
ca. 0,00 €
NEU
J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen

Julius Von Staudinger  (Hrsg.) / Gerhard Otte  (Hrsg.) / Wolfgang Marotzke  (Hrsg.) / Olaf Werner  (Hrsg.)

J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit...
NEU
J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen

Julius von Staudinger  (Hrsg.) / Gottfried Schiemann  (Hrsg.)

J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit...
vorbestellbar
BGB-Kommentar

Prof. Dr. Dr.  Hanns Prütting  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Gerhard Wegen  (Hrsg.) / Gerd Weinreich  (Hrsg.)

BGB-Kommentar
ca. 130,00 €
vorbestellbar
vorbestellbar
Gemeinschaftsgeschmacksmuster

Dr.  Oliver Ruhl / Dr.  Jan Tolkmitt

Gemeinschaftsgeschmacksmuster
ca. 178,00 €
vorbestellbar
AÜG

Dr.  Sandra Urban-Crell / Dr.  Gudrun Germakowski / Dr. jur.  Alexander Bissels / Dr. jur.  Adrian Hurst

AÜG
ca. 89,00 €
NEU
NEU
Berufung im Zivilprozess

Dr.  Karl Eichele  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Bernd Hirtz  (Hrsg.) / Dr.  Rainer Oberheim  (Hrsg.)

Berufung im Zivilprozess