Lernprozesse im Unterricht moderieren, Band 1

Lernprozesse im Unterricht moderieren, Band 1

von /

Vorschau

Theorie und Praxis aktueller Unterrichtsentwicklung

Lieferstatus: lieferbar

1. Auflage 2017
336 Seiten, Broschur
Carl Link Verlag

Lieferstatus: lieferbar

Vorschau

Online-Ausgabe 36,95 €

inkl. MwSt

Print-Ausgabe 36,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lernprozesse im Unterricht moderieren fördert aktiv die innovative Schulentwicklung an... mehr
Produktinformationen "Lernprozesse im Unterricht moderieren, Band 1"

Lernprozesse im Unterricht moderieren fördert aktiv die innovative Schulentwicklung an Ihrer Schule und gibt Impulse für Unterrichtsqualität und kollegiale Kooperationen.

Band 1 »Theorie und Praxis aktueller Unterrichtsentwicklung« gibt einen fundierten Überblick über den aktuelle Stand von Lern- und Unterrichtsmethoden und bietet praktische Anregungen für die Schulpraxis; der Sprachstil ist praxisnah und verständlich.

Aus dem Inhalt:

  • Theorien des Lernens
  • Moderation von Lernprozessen
  • Visualisierungsformen anwenden
  • Schulentwicklung aktiv fördern
  • Unterrichtsqualität verbessern
  • Zusammenarbeit des Kollegiums stärken
  • Praxiserprobte Vorlagen nutzen und damit Zeit sparen
  • Positive Beispiele machen Mut und inspirieren

Band 2 »Lernen im Kollegium« gibt systematisch Anregungen für Veränderungsprozesse bei der Unterrichtsentwicklung. Mit beiden Bänden von »Lernprozesse im Unterricht moderieren« bringen sich Schulleitung und Kollegium auf den neuesten Stand. Sie bereichern den Handapparat der Lehrerbibliothek und sind bei der täglichen Arbeit als persönliches Arbeitsexemplar für die einzelne Lehrkraft von großem Nutzen. Von Pädagogische Bibliotheken für die Ausbildung von Lehrkräften empfohlen!

Autoren:
Prof. Dr. habil. Klaus Konrad ist Hochschullehrer an der PH Weingarten.
Inhaltliche Schwerpunkte: Motivation und Handeln, Kooperatives Lernen, Selbstgesteuertes Lernen, Lehren und Lernen in innovativen Lernarrangements, Lernstrategien, Sozialpsychologie, Verarbeitung von Stress und Burnout. Zusammenarbeit mit angehenden Lehrkräften

Dr. Dominik Bernhart ist Diplom-Pädagoge und Realschullehrer.
Inhaltliche Schwerpunkte: Gestaltung von Lernumgebungen, Konzepte der Schul- und Unterrichtsentwicklung, Qualitätsentwicklung und Evaluation. Zusammenarbeit mit Lehrkräften

Empfohlen für:
Schulleiter und Schulleiterinnen sowie deren Stellvertreter, Steuergruppen (z.B. Schulentwicklung, Fachkonferenzen), Lehrkräfte, Studienseminarleiter, Referendare
Band 1: Art.-Nr. 07268000 – Band 2: Art.-Nr. 07276000

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Lernprozesse im Unterricht moderieren, Band 1"
Kurzinformationen
  • Carl Link Verlag
  • 978-3-556-07268-4
  • 20.03.2017
  • 1
  • 336
  • Broschur
Vorschau