Kommentar zur Bayerischen Schulordnung (BaySchO)

Kommentar zur Bayerischen Schulordnung (BaySchO)

Lieferstatus: sofort verfügbar

1. Auflage 2017

Carl Link Verlag

Lieferstatus: sofort verfügbar

Online-Ausgabe 59,95 €

inkl. MwSt. Info Bezugsbedingungen

Print-Ausgabe 59,95 €

inkl. MwSt

Unmittelbar auf die Bedürfnisse der Schulverwaltung zugeschnitten, unterstützt Sie dieser... mehr
Produktinformationen "Kommentar zur Bayerischen Schulordnung (BaySchO)"

Unmittelbar auf die Bedürfnisse der Schulverwaltung zugeschnitten, unterstützt Sie dieser Kommentar bei der rechtssicheren Anwendung der Bayerischen Schulordnung. Praxisgerecht und leicht verständlich werden die Regelungen der BaySchO von einem erfahrenen Juristen erläutert.
Mit dem Inkrafttreten der BaySchO am 01.August 2016 sind die alle Schularten betreffenden Rechtsvorschriften aus den jeweiligen Schulordnungen ausgeklammert und schulartübergreifend geregelt. Ferner wurden bestimmte Sachverhalte, wie z.B. Nachteilsausgleich und Notenschutz, jetzt erstmals in eine Schulordnung aufgenommen.

Aus dem Inhalt:
Was u.a. in der BaySchO geregelt wird:

  • Entscheidungsbefugnis der Schulleitung
  • Lehrerkonferenz, Ausschüsse und Klassenkonferenz
  • Schülermitverantwortung
  • Zusammenarbeit mit den Erziehungsberechtigten
  • Schulforum und Verbundausschuss
  • Allgemeiner Schulbetrieb
  • Individuelle Unterstützung, Nachteilsausgleich
  • Verfahrenswiese mit Schülerunterlagen
  • Schulaufsicht

Autor:
Christian Richter, Ass. jur. Als Mitarbeiter im Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst war er maßgeblich an der Erstellung der BaySchO beteiligt.

Empfohlen für:
Schulleitungen und schulische Führungskräfte, Lehrerinnen und Lehrer, Schulaufsicht, Lehreraus- und fortbildung

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Kommentar zur Bayerischen Schulordnung (BaySchO)"
Kurzinformationen
  • Carl Link Verlag
  • 1