Schulische Qualitätsentwicklung in Baden-Württemberg

Schulische Qualitätsentwicklung in Baden-Württemberg

von Wolfgang Amler / Erika Diemer-Hohnholz / Karl Frank / Daniela Gerstner / Karl Gommel / Heidrun Gross / Roswitha Lindenberger / Klaus Offenhäuser / Dr. Margret Ruep / Ulrich Sambeth / Wolfgang Schiele / Angelika Schmidt / Wolfgang Tanzer

Ein Haus des Lernens und Lebens gestalten
Praxisleitfaden mit Beispielen und Lösungshinweisen
1. Auflage 2011
184 Seiten
Carl Link Verlag

Lieferstatus: lieferbar

39,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Ausgabe

Wolfgang Amler / Erika Diemer-Hohnholz / Karl Frank / Daniela Gerstner / Karl Gommel / Heidrun... mehr
Produktinformationen "Schulische Qualitätsentwicklung in Baden-Württemberg"

Wolfgang Amler / Erika Diemer-Hohnholz / Karl Frank / Daniela Gerstner / Karl Gommel / Heidrun Gross / Roswitha Lindenberger / Klaus Offenhäuser / Margret Ruep / Ulrich Sambeth / Wolfgang Schiele / Angelika Schmidt / Wolfgang Tanzer

„Schulische Qualitätsentwicklung in Baden-Württemberg“ bietet verlässliche, landesspezifische Fachinformationen für pragmatisches Handeln.

Qualitätsentwicklung ist eines der aktuellsten Themen für Schulen in Baden-Württemberg. Es ist für Schulen gesetzlich vorgeschrieben, aktiv den Prozess der Evaluation und Qualitätsentwicklung zu beschreiten. In vielen Medien wird generell über Inhalt, Zweck und Notwendigkeit gesprochen - in dieser Broschüre wird konkret auf die Situation in Baden-Württemberg eingegangen.

Treten bei Ihnen auch solche Fragen auf:

  • Wie findet man geeignete Themen für die Evaluation?
  • Wie wird unser Unterricht evaluiert?
  • Welche konkreteren Themen gibt es in Bezug auf Unterrichtsverbesserung?
  • Warum braucht die Schule ein Schulportfolio?
  • Ist das Schulportfolio Voraussetzung für Qualitätsentwicklung?

„Schulische Qualitätsentwicklung in Baden-Württemberg“ gibt zu diesen und unzähligen weiteren Fragen verlässliche Informationen. Es bietet landesspezifische Handlungshinweise für pragmatisches Vorgehen und gibt an Hand von Beispielen und anschaulichen Darstellungen Lösungshinweise für die wesentlichen das Qualitätsmanagement an Schulen betreffenden Fragestellungen. Diese wurden in Arbeitsgruppen an Schulen zusammen getragen. Seien Sie sicher, dass auch Ihre noch offenen Fragen dabei sind. Speziell am baden-württembergischen „Haus der Qualität“ orientiert, geben Fachleute aus der Praxis Antworten für Baden-Württembergs Schulen.

Der Schwerpunkt des Werkes liegt auf der praktischen Realisierung des Qualitätsmanagements an einer Schule. Vor allem Schulleiter und Evaluationsteams einer Schule erhalten unabdingbare Informationen zur Qualitätsentwicklung. Es bleiben keine Fragen offen.

Aus dem Inhalt:

  • Qualitätsentwicklung an Schulen – Wozu?
  • Ein Haus des Lernens und Lebens gestalten
  • Grundhaltungen
  • Der gute Beginn
  • Unterstützung auf dem Weg
  • Evaluationsinstrumente
  • Konsequenzen

Autoren:

Alle Autoren sind Fachleute im Bereich Qualitätsentwicklung an Schulen in Baden-Württemberg und sind bzw. waren Mitglied der Projektgruppe „Qualitätsentwicklung an Schulen“ im Regierungsbezirk Stuttgart.

Dieses Buch wendet sich an:

Baden-Württemberg. Schulleiterinnen und Schulleiter und Schulleitungsmitglieder, Mitglieder der Qualitätsmanagementteams, Lehrerinnen und Lehrer, Evaluatoren, Beamte in der Schulaufsicht, Verantwortliche in der schulischen Aus- und Fortbildung, Eltern sowie Verantwortliche bei den schulischen Verbänden und Schulämtern und sonstige Interessierte.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Schulische Qualitätsentwicklung in Baden-Württemberg"
Kurzinformationen
  • Carl Link Verlag
  • 978-3-556-01179-9
  • 13.05.2011
  • 1
  • 184
  • Praxishilfen Schule
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
online verfügbar
SchulVerwaltung Baden-Württemberg

Wolf-Ulrich Müller  (Hrsg.) / Dr.  Stefan Reip  (Hrsg.) / Karl-Josef Riedling  (Hrsg.)

SchulVerwaltung Baden-Württemberg