Anti-Mobbing-Strategien für die Schule

Anti-Mobbing-Strategien für die Schule

von Dr. Anne A. Huber (Hrsg.)

Praxisratgeber zur erfolgreichen und nachhaltigen Intervention
3. Auflage 2015

Carl Link Verlag

Lieferstatus: sofort verfügbar

34,95 €

inkl. MwSt. Info Bezugsbedingungen

Lieferstatus: sofort verfügbar

Ausgabe

Anne A. Huber (Hrsg.) "Mobbing in meiner Klasse, das kann nicht sein!" Als Lehrkraft reagieren... mehr
Produktinformationen "Anti-Mobbing-Strategien für die Schule"

Anne A. Huber (Hrsg.)

"Mobbing in meiner Klasse, das kann nicht sein!" Als Lehrkraft reagieren Sie betroffen, wenn Sie vom Leiden ihrer Schülerinnen und Schüler erfahren. Doch im Durchschnitt sind in jeder Schulklasse ein bis drei Kinder Opfer von Mobbing. Diese Kinder werden von ihren Mitschülern gequält, ohne dass sie Hilfe erfahren.

Um erfolgreich gegen Mobbing vorgehen zu können ist es unerlässlich, sorgfältig und adäquat die passende Strategie und Handlungsweise auszuwählen. Dabei stehen folgende Fragen im Fokus: Welche wirksamen Anti-Mobbing-Strategien gibt es? Welche Intervention eignet sich für welche Schulart, für welche Klassenstufe und für welche Schwere von Mobbing? Wie gelingt es mir, Helfer und Verbündete in der Mobbingsituation zu gewinnen und zu aktivieren? Wie kann an meiner Schule ein schuleigenes Präventions- und Interventionskonzept erarbeitet werden? Anti-Mobbing-Strategien für die Schule geht u.a. auf diese zentralen Fragen ein und bietet praxisorientierte Hilfe in der Beendigung von Mobbing. Im Mittelpunkt stehen zehn erfolgreich praktizierte Interventionskonzepte, die Ihnen in der schulischen Mobbing-Intervention erfahrene Autorinnen und Autoren vorstellen. Sie erhalten wichtige Basisinformationen über Anti-Mobbingstrategien in Schulklassen und können eine angemessene Entscheidung darüber treffen, welche Schritte für eine erfolgreiche Lösung der Mobbingproblematik einzuleiten sind.


Aus dem Inhalt: 

  • Sandra berichtet - ein typischer Mobbing-Fall 
  • 10 praxiserprobte Strategien 
  • Voraussetzungen und Grenzen für eine erfolgreiche Intervention 
  • Materialien: Mobbing aufdecken


Herausgeberin:
Dr. Anne A. Huber, Schulpsychologin und Fachbereichsleiterin in der Schulpsychologischen Beratungsstelle im Staatlichen Schulamt Karlsruhe. Sie arbeitet seit vielen Jahren u.a. in der Beratung und Fortbildung von Schulleitungen und Lehrkräften im Bereich Mobbing und in der Krisenintervention.


Empfohlen für:
Schulleitungen und Beratungslehrer von Grund- und weiterführenden Schulen der Sekundarstufe I, Schulpsychologen, Schulsozialarbeiter und Dozierende in der Aus-, Fort- und Weiterbildung von Lehrkräften sowie für interessierte Lehramtstudierende.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Anti-Mobbing-Strategien für die Schule"
Kurzinformationen
  • Carl Link Verlag
  • 3
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
online verfügbar
vorbestellbar
online
Das große Handbuch Schulkultur

Jutta Sengpiel  (Hrsg.) / Dieter Smolka  (Hrsg.)

Das große Handbuch Schulkultur
online verfügbar
vorbestellbar
online
online verfügbar
vorbestellbar
Klasse Klima!

Dr.  Lutz Thomas / Prof. Dr.  Norbert Grewe / Ralf Connemann

Klasse Klima!
online
Niedersächsisches Schulgesetz

Dieter Galas / Friedrich-Wilhelm Krömer / Gerald Nolte / Karl-Heinz Ulrich

Niedersächsisches Schulgesetz
online
Abschlüsse an Mittelschulen

Stefan Graf / Helmut Krück / Maximilian Pangerl

Abschlüsse an Mittelschulen
online verfügbar
online verfügbar
vorbestellbar
Niedersächsisches Schulgesetz

Dieter Galas / Friedrich-Wilhelm Krömer / Gerald Nolte / Karl-Heinz Ulrich

Niedersächsisches Schulgesetz