Gesetzestexte für die Betreuungspraxis

Gesetzestexte für die Betreuungspraxis

von Prof. Dr. jur. Bernhard Knittel

Mit einer Einführung von Prof. Dr. Bernhard Knittel
1. Auflage 2009
462 Seiten, kartoniert
Luchterhand

Lieferstatus: lieferbar

16,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Enthält auch die neuen Vorschriften zur Patientenverfügung (Drittes... mehr
Produktinformationen "Gesetzestexte für die Betreuungspraxis"

Enthält auch die neuen Vorschriften zur Patientenverfügung (Drittes Betreuungsrechtsänderungsgesetz – BtnG) durch Bundestagsbeschluss vom 18. Juni 2009!


Die grundlegende Umwälzung des Verfahrensrechts durch das FamFG erfasst auch das Betreuungs- und Unterbringungsrecht und zwingt die Rechtsanwender, sich ab dem 1. September 2009 in einem vollständig neuen und umfangreichen Gesetzeswerk zurechtzufinden. Die in dieser Gesetzessammlung enthaltenen Ausführungen dienen als Orientierungshilfe für die Praxis des Betreuungs- und Unterbringungsrechts.

Eine detaillierte Synopse stellt die Vorschriften des FGG und des FamFG gegenüber.

Die enthaltenen Rechtsvorschriften sind:

  • BGB (Auszug)
  • VBVG
  • BtG
  • FamFG
  • ZPO (Auszug)
  • GVG (Auszug)
  • RPflG
  • KostO (Auszug)
  • JVEG (Auszug)
  • JBeitrO
  • BtBG (Auszug)
  • BNotO (Auszug)
  • VRegV (Auszug)
  • VRegGebS (Auszug)
  • SGB II
  • SGB X (Auszug)
  • SGB XI (Auszug)
  • SGB XII (Auszug)
  • HeimG
  • WBVG (Entwurf)
Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Gesetzestexte für die Betreuungspraxis"
Kurzinformationen
  • Luchterhand
  • 978-3-472-07630-8
  • 30.06.2009
  • 1
  • 462
  • kartoniert
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Betreuungsrecht

Prof. Dr. jur.  Bernhard Knittel

Betreuungsrecht
Besser leiten mit Vertrauen

Joachim Armbrust / Gudrun Noll

Besser leiten mit Vertrauen
Betreuung von Kleinstkindern

Dr.  Jutta Hinke-Ruhnau  (Hrsg.)

Betreuung von Kleinstkindern
Vom Rat zur Tat

Dr.  Jutta Hinke-Ruhnau

Vom Rat zur Tat