Fundrecht in der Praxis

Fundrecht in der Praxis

von Dr. Dr. Frank Ebert

2. Auflage 0
ca. 110 Seiten, kartoniert
Wolters Kluwer Deutschland

Lieferstatus: lieferbar

29,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Frank Ebert Das Handbuch zum Fundrecht bietet eine systematische Darstellung des Fundrechts... mehr
Produktinformationen "Fundrecht in der Praxis"

Frank Ebert

Das Handbuch zum Fundrecht bietet eine systematische Darstellung des Fundrechts mit Blick insbesondere auf die Anliegen, die sich in der kommunalen Praxis stellen.

Durch die Erörterung der besonderen landesrechtlichen Regelungen zum Fundrecht gibt das Werk den Mitarbeitern in den Gemeinde-, Stadt- und Landkreisverwaltungen bundesweit jeweils profund vertiefte Auskunft zu fundrechtlichen Fragen.

Von Interesse ist das Werk gegebenenfalls auch für Finder; ein eigener Abschnitt des Praxishandbuchs ist dem Schatzrecht gewidmet.

Neu in der 2. Auflage:

  • Die Rechtsprechung und die neu hinzugekommene Fachliteratur werden umfassend berücksichtigt.
  • Eine neue rechtliche Beurteilung erfahren das Fundgeld und der Umgang mit Fundtieren.

Der Autor:
Dr. Dr. Frank Ebert, Ministerialrat a.D., war im Innenministerium des Freistaats Thüringen, Erfurt, tätig. Rechtsfragen, die sich aus hoheitlicher Sicht mit Fundsachen verbinden, sind ihm besonders vertraut.

Die Themen:
Die bürgerlich-rechtlichen Vorschriften des Fundrechts sorgen bereits mit einiger Verbindlichkeit für eine rechtssichere Lösung der fundrechtlichen Fragen. Insbesondere regeln sie die Eigentumsverhältnisse an Sachen, die verloren gegangen sind, und an den wieder gefundenen Sachen. Einerseits beansprucht der Verlierer regelmäßig sein Eigentum zurück, während der ehrliche Finder anstrebt, ins Eigentum zu kommen, oder jedenfalls für seine Mühen entschädigt zu werden.

In dieser Rechtsbeziehung wirkt oftmals die zuständige (Kommunal-) Behörde als hoheitliche Instanz aktiv mit.

Das Handbuch dient in seiner neuen Auflage als weitgehend abschließende Erörterung des privaten und öffentlichen Fundrechts in seiner bundesweiten wie landestypischen Ausprägung.

Zielgruppe:
Fundämter bundesweit

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Fundrecht in der Praxis"
Kurzinformationen
  • Wolters Kluwer Deutschland
  • 978-3-556-07131-1
  • 28.10.2016
  • 2
  • ca. 110
  • KommunalPraxis aktuell
  • kartoniert
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Entscheidungssammlung zum Datenschutzrecht

Dr. Dr.  Peter Lichtenberg  (Hrsg.) / Dr.  Sebastian Gilcher  (Hrsg.)

Entscheidungssammlung zum Datenschutzrecht
Verwaltungsrecht in Bayern

Prof. Dr.  Dieter Kugele / Klaus Kugele / Dr.  Cornelius Thum M.A. / Dr.  Carsten Tegethoff

Verwaltungsrecht in Bayern
vorbestellbar
EPÜ- und PCT-Tabellen

Dr.  Isabell Düwel / Dr.  Markus Gabriel / Christian Renz / Benjamin Teufel

EPÜ- und PCT-Tabellen
ca. 74,00 €
online verfügbar
Flüchtlingskinder in der Schule

Volker Blum  (Hrsg.) / Elmar Diegelmann  (Hrsg.)

Flüchtlingskinder in der Schule
vorbestellbar
BauR - Baurecht

Karl-Heinz Keldungs  (Hrsg.) / Prof.  Stefan Leupertz  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Rolf Kniffka  (Hrsg.) / Prof.  Horst Franke  (Hrsg.) / Dr.  Peter Sohn  (Hrsg.) / Jens Saurenhaus  (Hrsg.)

BauR - Baurecht
Kindertagesbetreuung in Nordrhein-Westfalen

Karl Janssen  (Hrsg.) / Heinz Dreier  (Hrsg.) / Matthias Selle  (Hrsg.)

Kindertagesbetreuung in Nordrhein-Westfalen
Kölner Kommentar zum Kartellrecht Bände 1-4

Prof. Dr.  Jan Busche  (Hrsg.) / Andreas Röhling  (Hrsg.)

Kölner Kommentar zum Kartellrecht Bände 1-4
1.055,00 €
GeschäftsordnungsLINK Bayern

Dr.  Johann Keller  (Hrsg.)

GeschäftsordnungsLINK Bayern