Kommentar zum Haushaltsrecht

Kommentar zum Haushaltsrecht

von Prof. Dr. Dieter Engels (Hrsg.) / Prof. Dr. Manfred Eibelshäuser (Hrsg.)

des Bundes und der Länder sowie der Vorschriften zur Finanzkontrolle
ca. 4200 Seiten
Luchterhand

179,00 € *

*Preis für das Grundwerk, zzgl. Aktualisierungen
*Abo-Laufzeit: 12 Monate
inkl. MwSt.
Info Bezugs- und Zahlungsbedingungen

Dieter Engels / Manfred Eibelshäuser (Hrsg.) Der Kommentar ist das ideale Arbeitsmittel für... mehr
Produktinformationen "Kommentar zum Haushaltsrecht"

Dieter Engels / Manfred Eibelshäuser (Hrsg.)

Der Kommentar ist das ideale Arbeitsmittel für alle Praktiker, die mit der Verwaltung, Einnahme und Ausgabe öffentlicher Gelder betraut sind. Die fachlich fundierten Kommentierungen genügen wissenschaftlichen Ansprüchen.

Aus dem Inhalt :

  • Kommentierungen der Finanzverfassung
  • Kommentierung der BHO unter Berücksichtigung des Landesrechts
  • Kommentierung der Vorschriften des HGrG, die für Bund und Länder einheitlich sind
  • Kommentierungen zur öffentlichen Rechnungslegung und zur Kommunalen Finanzkontrolle
  • Finanzkontrolle im Ausland
  • bedeutsame haushaltsrechtliche Gerichtsentscheidungen

Der komplette Kommentar zum Haushaltsrecht mit umfangreichen Recherchemöglichkeiten ist online auf JURION (www.jurion.de) erhältlich.

Herausgeber:
Prof. Dr. jur. Dieter Engels, Präsident des Bundesrechnungshofes a.D. und Prof. Dr. rer. pol. Manfred Eibelshäuser, Präsident des Hessischen Landesrechnungshofes a.D. sowie zahlreiche Autoren, überwiegend des Bundesrechnungshofes und des Hessischen Landesrechnungshofes.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Kommentar zum Haushaltsrecht"
Kurzinformationen
  • Luchterhand
  • 978-3-472-70500-0
  • 13.03.1991
  • ca. 4200
  • 3
  • 27.07.2017
Oft zusammen gekauft mit ...