Die Kita in der Einwanderungsgesellschaft
Die Kita in der Einwanderungsgesellschaft

Die Kita in der Einwanderungsgesellschaft

von Julia Schneewind (Hrsg.) / Thorsten Landowsky (Hrsg.)

Interkulturelle und kultursensitive Arbeit mit Kindern, Familien und Teams
1. Auflage 2016

Carl Link Verlag

Lieferstatus: sofort verfügbar

   
24,95 €

inkl. MwSt. Info Bezugsbedingungen

Lieferstatus: sofort verfügbar

Ausgabe

Julia Schneewind / Thorsten Landowsky (Hrsg.) Kindertageseinrichtungen sind Orte, an denen... mehr
Produktinformationen "Die Kita in der Einwanderungsgesellschaft"

Julia Schneewind / Thorsten Landowsky (Hrsg.)

Kindertageseinrichtungen sind Orte, an denen Integration beginnen kann. Doch dabei tun sich viele Fragen auf: Wie gehen wir mit eigenen Vorurteilen und Unsicherheiten im Hinblick auf andere Kulturen professionell um? Wie gelingt es uns, verschiedene Religionen »unter einen Hut zu bringen« und Kindern die Gleichwertigkeit der Religionen zu vermitteln? Welche rechtlichen Grundlagen zum Thema Migration sollten wir als Kita-Team kennen?

Diese und viele weitere Fragen beantworten Ihnen über 15 renommierten Autorinnen und Autoren und klären Sie über die wichtigsten Aspekte der interkulturellen und kultursensitiven Arbeit im Kontext der Kindertagesbetreuung auf. Theoretisch fundierte Hinweise zur Umsetzung in der Praxis werden so aufbereitet, dass Sie als Kita-Leitung mit Ihrem gesamten Team in einen bewussten Reflexionsprozess eintreten können. Viele Praxisbeispiele zeigen anhand von Alltagssituationen konkrete Anregungen und Bewältigungsstrategien auf.

Aus dem Inhalt:

  • Überzeugungsarbeit im Team leisten – Wege zu einer wertschätzenden Kultur in der Kita
  • Eigene Vorurteile und Unsicherheiten mit anderen Kulturen professionell reflektieren
  • Kultursensitive Arbeit in der Krippe – Zentrale Alltagssituationen und wie Sie damit umgehen
  • Fremd- und Mehrsprachigkeit – So profitieren alle von der Sprachenvielfalt in der Kita
  • Interreligiöse Arbeit in der Kita – Praktische Herausforderungen und Lösungsansätze
  • Die Zusammenarbeit mit Familien mit Migrationshintergrund konstruktiv gestalten
  • Wichtige Rechtsgrundlagen für pädagogische Fachkräfte im Kontext von Migration und Einwanderung

Herausgeber:
Prof. Dr. Julia Schneewind (Jg. 1977), Diplom-Erziehungswissenschaftlerin und Kleinkindpädagogin, Promotion im Bereich Grundschule an der Freien Universität Berlin, Leiterin der Abteilung »Pädagogische Dienstleistungen für Eltern, Kinder und Lehrkräfte« an der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz/Zug, seit 2008 Professorin an der Hochschule Osnabrück für Elementarpädagogik.

Thorsten Landowsky (Jg. 1974), Diplom-Handelslehrer, Diplom-Betriebswirt, systemischer Coach, transaktionsanalytischer Berater (in Ausbildung DGTA), seit 2006 freiberuflich tätig in der Beratung von Führungskräften und Teams aus verschiedenen Branchen zu Persönlichkeitsentwicklung und Veränderungsprozessen in Teams, seit 2008 Dozent an der Hochschule Osnabrück zum Thema Projektmanagement, Kommunikation und Schlüsselkompetenzen.

Empfohlen für:
Kita-Leitungskräfte, Pädagogische Fachkräfte, Fachberatungen, Studierende der Pädagogik der Kindheit

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Die Kita in der Einwanderungsgesellschaft"
Kurzinformationen
  • Carl Link Verlag
  • 1
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
online verfügbar
online
KiTa aktuell ND

Petra Stamer-Brandt  (Hrsg.) / Dr.  Heinz-Lothar Fichtner  (Hrsg.)

KiTa aktuell ND
online
KiTa aktuell Recht

Prof.  Frank Groner  (Hrsg.) / Stefanie Krüger  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Gerhard Fieseler  (Hrsg.)

KiTa aktuell Recht
online verfügbar
Entwicklungspsychologie für Fachkräfte in der Frühpädagogik

Prof. Dr.  Klaus Fröhlich-Gildhoff / Prof. Dr.  Christoph Mischo / Armin Castello

Entwicklungspsychologie für Fachkräfte in der...
online verfügbar
Die Kita als umfassender Bildungsort

Sigrid Selzer  (Hrsg.) / Ulrike Pohlmann  (Hrsg.) / Pfitzner Andrea  (Hrsg.)

Die Kita als umfassender Bildungsort