Produkte von Mohr Siebeck

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 2
Ungerechtfertigte Bereicherung

Dieter Reuter / Michael Martinek

Ungerechtfertigte Bereicherung
Dieter Reuter / Michael Martinek Beschreibung: Mehr als dreißig Jahre nach der ersten Auflage des Werkes "Ungerechtfertigte Bereicherung" von Dieter Reuter und Michael Martinek in der Reihe Handbuch des Schuldrechts in...
Merken
Strafrecht, Besonderer Teil

Diethelm Klesczewski

Strafrecht, Besonderer Teil
Diethelm Klesczewski Beschreibung: Diethelm Klesczewski führt in die Systematik des Besonderen Teils des Strafgesetzbuches ein und behandelt auf dieser Grundlage die einzelnen Straftatbestände. Den Ausgangspunkt bildet dabei ein...
Merken
Private Macht

Florian Möslein  (Hrsg.)

Private Macht
Florian Möslein (Hrsg.) Beschreibung: "Wer Macht hat, darf keine Freiheit haben; wer Freiheit hat, darf keine Macht haben." So lautete eine Kernthese des ordnungspolitischen Programms in den Gründungsjahren der Bundesrepublik....
Merken
Bundesfachplanung und Landesplanung

Annegret Eding

Bundesfachplanung und Landesplanung
Annegret Eding Beschreibung: Mit der Energiewende hat die Bundesregierung eines der größten und umstrittensten Projekte der vergangenen Jahrzehnte angestoßen. Um den dafür notwendigen schnellen Ausbau der Übertragungsinfrastruktur...
Merken
Mater rixarum?

Julia Lutz-Bachmann

Mater rixarum?
Julia Lutz-Bachmann Beschreibung: Staatskirchenverträge mit den großen christlichen Kirchen sind ein altes und vielerprobtes Instrument zur Koordination ihrer jeweiligen Rechte und Interessen, waren aber immer auch Gegenstand des...
Merken
Gestaltung von Kapitalgesellschaften zwischen Freiheit und Zwang

Thilo Kuntz

Gestaltung von Kapitalgesellschaften zwischen...
Thilo Kuntz Beschreibung: Thilo Kuntz untersucht, welche Schranken für die freie Gestaltung von Kapitalgesellschaften durch die Satzung und schuldrechtliche Nebenabreden gelten. Anlass ist die im internationalen Vergleich starke...
Merken
Hereditare - Jahrbuch für Erbrecht und Schenkungsrecht

Karlheinz Muscheler  (Hrsg.)

Hereditare - Jahrbuch für Erbrecht und...
Karlheinz Muscheler (Hrsg.) Beschreibung: Der Verein "Hereditare Wissenschaftliche Gesellschaft für Erbrecht e.V." verfolgt das Ziel der wissenschaftlichen Erforschung des Erbrechts und des Rechts der lebzeitigen...
Merken
Das Recht des Rechtspluralismus

Ralf Seinecke

Das Recht des Rechtspluralismus
Ralf Seinecke Beschreibung: Rechtspluralismus zählt zu den Schlüsselbegriffen der neuen globalen, inter- oder transnationalen Rechtswelt. Aber was bedeutet Rechtspluralismus? Kann und darf Recht plural verfasst sein? Und was folgt aus...
Merken
Der "nemo tenetur"-Grundsatz als Grenze steuerlicher Informationshilfe in der Europäischen Union

Stefan Reinel

Der "nemo tenetur"-Grundsatz als Grenze...
Stefan Reinel Beschreibung: Das zwischenstaatliche Amts- und Rechtshilferecht in Steuersachen hat in den letzten Jahrzehnten nicht nur enorm an Bedeutung gewonnen, sondern unterlag insbesondere unter dem Einfluss der Europäischen Union...
Merken
Der Schutz des immateriellen Erfüllungsinteresses bei Vertragsverletzung durch Schadensersatz

Christina Maslow

Der Schutz des immateriellen...
Christina Maslow Beschreibung: Christina Maslow untersucht, ob und unter welchen Voraussetzungen in Deutschland und England immaterielle Interessen an einer ordnungsgemäßen Vertragserfüllung durch Schadensersatz in Geld geschützt werden....
Merken
Die arbeitsrechtliche Stellung geschäftsführender Organmitglieder im Internationalen Privatrecht

Fabian Jenderek

Die arbeitsrechtliche Stellung...
Fabian Jenderek Beschreibung: Die Anwendung von Arbeitsrecht auf geschäftsführende Organmitglieder ist bereits im nationalen Recht Gegenstand kontroverser Diskussionen. Weist das Verhältnis zwischen Gesellschaft und Organmitglied einen...
Merken
Grundgesetz

Horst Dreier  (Hrsg.)

Grundgesetz
Horst Dreier (Hrsg.) Beschreibung: Band II der 3. Auflage bringt die Kommentierung der Art. 20 bis 82 durchweg auf den aktuellen Stand von Literatur und Judikatur. Wegen der seit dem ersten Band der dritten Auflage vorgenommenen...
Merken
1 von 2