ErbbauRG

ErbbauRG

von Jürgen Ingenstau / Dr. Volker Hustedt

Gesetz über das Erbbaurecht Kommentar
10. Auflage 2014
632 Seiten, gebunden
Carl Heymanns Verlag

Lieferstatus: lieferbar

114,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Ausgabe

Ingenstau / Hustedt Manch einer will sein Eigentum am Grundstück nicht aufgeben (z. B. Kirchen,... mehr
Produktinformationen "ErbbauRG"

Ingenstau / Hustedt

Manch einer will sein Eigentum am Grundstück nicht aufgeben (z. B. Kirchen, Kommunen usw.), und trotzdem einen Ertrag aus dem Grundbesitz erzielen. Auf der anderen Seite möchte jemand seine "eigenen vier Wände" haben, kann bzw. will aber den Grundstückskaufpreis nicht aufbringen. Hier hilft das Institut des Erbbaurechts. Während ansonsten der Eigentümer des Grundbesitzes und des darauf stehenden Bauwerks identisch sind, ist dies beim Erbbaurecht gerade nicht der Fall. Hier sind Grundstückseigentümer und Eigentümer der Gebäulichkeiten personenverschieden.

Es ist klar, dass sich aus diesem Rechtsgebilde für die Beteiligten enge Rechtsbeziehungen zum größten Teil für einen langen Zeitraum und mit erheblicher wirtschaftlicher Bedeutung ergeben. Diese Rechte und Pflichten sind im Gesetz über das Erbbaurecht geregelt.

Der einzige Spezialkommentar zum Erbbaurecht erläutert diese auch für den erfahrenen Praktiker nicht alltägliche Materie ergebnisorientiert und konzentriert, zugleich mit wissenschaftlicher Tiefe und Präzision. Schwerpunkt der Kommentierung stellt naturgemäß das ErbbauRG dar. Für den Berater von besonderem Nutzen sind die Anhänge, die zunächst die steuerrechtlichen Implikationen erbbaurechtlicher Fragen aufzeigen bzw. einen Überblick zur Gebührenberechnung von Gerichten und Notaren bei erbbaurechtlichen Geschäften verschaffen. Daran schließen sich Ausführungen über das häufig anzutreffende Wohnungserbbaurecht und die die Wohnungserbbaurechtsgemeinschaft betreffenden steuerrechtlichen Besonderheiten an.

Seit dem Erscheinen der Vorauflage ist eine Fülle neuer Rechtsprechung ergangen, Literatur wurde aktualisiert und neu publiziert.

Die 10. Aufl. bringt Sie diesbezüglich umfassend auf den neuesten Stand.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "ErbbauRG"
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 978-3-452-27911-8
  • 27.06.2014
  • 10
  • 632
  • gebunden
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Erbrecht

Wolfgang Burandt  (Hrsg.) / Dieter Rojahn  (Hrsg.)

Erbrecht
online
ErbR - Zeitschrift für die gesamte erbrechtliche Praxis

Dr.  Wolfram Theiss  (Hrsg.) / Jan Bittler  (Hrsg.) / Ulrike Czubayko  (Hrsg.) / Dr.  Hans Hammann  (Hrsg.) / Dr.  Stephanie Herzog  (Hrsg.) / Dr.  Heinz-Willi Kamps  (Hrsg.) / Dr.  Hubertus Rohlfing  (Hrsg.) / Gerd Uecker  (Hrsg.)

ErbR - Zeitschrift für die gesamte erbrechtliche Praxis
ab 15,37 €
online
Testament und Erbvertrag

Prof. Dr.  Wolfgang Reimann  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Manfred Bengel  (Hrsg.) / Dr.  Jörg Mayer  (Hrsg.)

Testament und Erbvertrag
ab 12,80 €
vorbestellbar
Zeitarbeit und Arbeiten 4.0

Wolfgang Böhm / Jörg Hennig / Cornelius Popp

Zeitarbeit und Arbeiten 4.0
ca. 74,00 €
Bundle Fachanwalt Erbrecht

Dr.  Andreas Frieser

Bundle Fachanwalt Erbrecht
online verfügbar
Testament und Erbvertrag

Prof. Dr.  Wolfgang Reimann  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Manfred Bengel  (Hrsg.) / Dr.  Jörg Mayer  (Hrsg.)

Testament und Erbvertrag
Testamentsgestaltung

Oliver Fröhler / Gerrit Langenfeld  (Hrsg.)

Testamentsgestaltung
Testamentsvollstreckung

Jörg Mayer  (Hrsg.)

Testamentsvollstreckung
Praxishilfen Erbrecht

Hans-Oskar Jülicher / Wolfgang Roth

Praxishilfen Erbrecht