home home home
In Kürze  
Matthias W. Kroll (Hrsg.)

Handbuch Anlageberatung


1. Auflage 2014
ca. 400 Seite(n), gebunden

erscheint voraussichtlich im unbestimmt

ca. EUR 59,00


Bücher Carl Heymanns Verlag

ISBN 978-3-452-27601-8



Seit dem Zusammenbruch der Lehman-Bank ist die Anzahl der Haftungsfälle für Anlageberater und -Vermittler sprunghaft angestiegen. Die aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes zu den sog. »Kick-Backs« hat hierzu ebenfalls beigetragen. Hinzu kommt, dass der Gesetzgeber durch das neue Schuldverschreibungsrecht wesentliche Regelungen des Wertpapierhandelsgesetzes geändert hat. Weiterhin verfolgt das zuständige Bundesministerium mit dem Thesenpapier zur Verbesserung der Anlageberatung eine Reformierung des gesamten Bereichs der Finanzberatung. In diesem Zusammenhang rückt die Honorarberatung und auch das Financial Planning im stärker in den Vordergrund. Dabei stellen sich verschiedene steuerrechtliche Fragen für die Anlageberatung.

Das vorliegende Werk trägt diesen Tendenzen Rechnung und befasst sich mit aktuellen haftungsrechtlichen, aufsichtsrechtlichen, finanzplanerischen und vergütungsbezogenen sowie steuerrechtlichen Entwicklungen im Bereich der Anlageberatung.

Das Werk ist eine komprimierte Darstellung aller derzeit relevanten Themen im Bereich der Anlageberatung: Kick-Back-Rechtsprechung, Lehman-Fälle, aktuelle gesetzgeberische Entwicklungen und Tendenzen, Honorarberatung, Financial Planning und Steuern.

Der im Bereich der Anlageberatung praktisch tätige Leser kann mit diesem Handbuch die wesentlichen aktuellen Fragestellungen mit einem Griff erfassen. Es ist von erfahrenen Praktikern für Praktiker geschrieben, sodass aufgrund praktischer Tipps der Nutzen in der eigenen täglichen Beratung hervorsticht.

Der Herausgeber:
Matthias W. Kroll, LL.M., Master of Insurance Law, ist Rechtsanwalt und Sozius der Kanzlei Dr. Nietsch & Kroll Rechtsanwälte in Hamburg. Er ist Leiter des Fachausschusses XIV »Finanzdienstleistungs- und Versicherungsrecht« der Deutschen Anwalt- und Steuerberatervereinigung für die mittelständische Wirtschaft (DASV) e.V. Hierneben ist er Lehrbeauftragter an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Gastdozent an der Napier University of Edinburgh sowie Dozent in der Fachanwaltsfortbildung »Bank- und Kapitalmarktrecht« des Hamburgischen Anwaltvereins e.V. und der DASV e.V. Er berät und vertritt in den Bereichen Versicherungsrecht und Kapitalanlagerecht Privatanleger, freie Anlageberater, Finanzdienstleistungsunternehmen und Versicherer.

Das Autorenteam besteht aus ausgewiesenen Experten, die für eine umfassende und an den Problemen der Praxis orientierte Darstellung stehen.

Fragen?

Beratung gewünscht?

Kostenlose Bestellhotline:
Tel.: 0800-888 5 444
Folgende Empfehlungen könnten Sie interessieren:

Bücher, 2. Auflage 2014, 3920 Seite(n), gebunden, Vorzugspreis für Bezieher des Kölner Kommentars zum Aktienrecht ca. € 298,- inkl. Onlineausgabe

Kölner Kommentar zum WpHG