home home home
Helmut Satzger / Wilhelm Schluckebier / Gunter Widmaier (Hrsg.)

StGB - Strafgesetzbuch


Kommentar

2. Auflage 2014
2628 Seite(n), gebunden

lieferbar

EUR 129,00


Bücher Carl Heymanns Verlag

ISBN 978-3-452-27613-1



Übersichtlichkeit, Praxisorientierung und inhaltliche Tiefe – das sind auch die Markenzeichen der Neuauflage des erfolgreichen Kommentars zum Strafgesetzbuch. Mit seiner konsequent an den Bedürfnissen der Praxis ausgerichteten, detaillierten Darstellung der Rechtsprechung zum StGB gehört dieses Werk für jeden Strafrechtler zum unverzichtbaren Handwerkszeug.

Wer diesen Kommentar nutzt, profitiert neben einer durch und durch praxisgerechten Kommentierung des Strafgesetzbuchs zusätzlich von der Tatsache, dass das Werk durchgängig die Bezüge des materiellen Rechts zum Strafverfahrensrecht herstellt. Für die praktische Arbeit ist das von unschätzbarem Vorteil. Das gilt vor allem dann, wenn – wie so oft – unter Zeitdruck entschieden werden muss.

Ein hochrangiges Autorenteam aus bedeutenden Strafrechtswissenschaftlern und -praktikern garantiert eine Kommentierung auf höchstem Niveau.

Aus den Besprechungen der Vorauflage:
»Der Anspruch der Herausgeber, insbesondere der Zielgruppe der fortgeschritten Studierenden und Referendare ein wertvolles Arbeitsmittel an die Hand zu geben, ist sicherlich erfüllt. Die Kommentierungen sind durchgängig gut strukturiert. Sie zeichnen sich durch ihren Verzicht auf überbordende Zitatenanhäufungen aus und ermöglichen dadurch einen schnellen thematischen Zugriff, ohne das die Ausführungen an inhaltlicher Tiefe verlieren. Insgesamt ein gelungener Start in einem mit konkurrierenden Produkten gut bestückten Markt. Es ist dem Projekt zu wünschen, dass es nicht nur bei einer ersten Auflage bleibt.«
Richter am LG Dr. Peter M. Röhm und Richter am AG Dr. Stephan Beichel-Benedetti, beide Stuttgart, in: NJW 2010, 212

»Fazit: Es würde nicht verwundern, wenn dieser Kommentar sich nicht nur am hart umkämpften Markt behaupten, sondern sich auch zu einer Art Platzhirsch entwickeln könnte. Ein sehr gut gelungener Kommentar und hervorragendes Nachschlagewerk.«
Florian Wörtz, http://www.justament.de/archives/1549

Die Herausgeber:
Professor Dr. Helmut Satzger ist Inhaber des Lehrstuhls für Deutsches, Europäisches und Internationales Strafrecht und Strafprozessrecht sowie Wirtschaftsstrafrecht an der Ludwig-Maximilians-Universität, München.
Wilhelm Schluckebier ist Richter am Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe.
Professor Dr. Gunter Widmaier war Rechtsanwalt und einer der angesehensten deutschen Strafverteidiger. Zudem war er Honorarprofessor an der Ludwig-Maximilians-Universität, München.

Fragen?

Beratung gewünscht?

Kostenlose Bestellhotline:
Tel.: 0800-888 5 444
Folgende Empfehlungen könnten Sie interessieren:

Bücher, 1. Auflage 2014, 2340 Seite(n), gebunden

StPO - Strafprozessordnung

Bücher, 4. Auflage 2013, 1472 Seite(n), gebunden

Handbuch für den Staatsanwalt

Bücher, 5. Auflage 2012, 1830 Seite(n), gebunden

Handbuch des Fachanwalts Strafrecht