home home home
Georg Weber / Helge B. Cohausz

Patentstrategien


1. Auflage 2007
193 Seite(n), kartoniert

lieferbar

EUR 78,00


Bücher Carl Heymanns Verlag

ISBN 978-3-452-25442-9



In der Fachliteratur und dem allgemeinen Fachjargon wird oft von Patentanmeldestrategien und Patentstrategien gesprochen. Üblicherweise sind damit die Patentpolitik eines Unternehmens oder bestimmte Verhaltensmaßnahmen bei der Einreichung und Weiterverfolgung von Patentanmeldungen gemeint. In diesem Buch wird das Verhalten von Patentanmeldern hinsichtlich der Bedeutung für das strategische Unternehmens-Management untersucht und vorgestellt. Das Verhalten wird analysiert und in unterschiedliche Maßnahmen unterteilt, die schließlich geordnet und in einen für die Unternehmenspolitik strategischen Zusammenhang gebracht werden. Ein weiterer Teil des Buches ist Maßnahmen mit besonderen strategischen Aspekten gewidmet. Hier werden auch umstrittene und rechtlich noch überprüfte Vorgehensweisen von Patentanmeldern angeführt und deren mögliche strategische Ziele offengelegt. Damit gibt dieses Buch praxisnahe Antworten auf die Frage: Wie wird ein breiter und praktikabler Patentschutz erhalten bei geringem Kosten- und Zeitaufwand?

Autoren:Das Autorenteam setzt sich zusammen aus zwei kompetenten Beamten des Europäischen Patentamts (Dipl.-Ing. Georg Weber und Gerd A. Hedemann) und einem erfahrenen Patentanwalt (Prof. Dr.-Ing. Helge B. Cohausz). Sie geben offen und gradlinig zahlreiche Anleitungen und Tipps. Das breite Wissen der drei Autoren ist für alle nützlich, die mit Patentanmeldungen und Patenten strategisch vorgehen.

Aus den Besprechungen:

„Jeder, der für seinen Patentanmelder ein wirklicher Berater sein will -der also helfen will, die Ziele des Anmelders tatsächlich zu unterstützen, und vor allem jeder patentanmelder, der sich über den langen Weg zwischen der Anmeldeentscheidung und dem wirtschaftlichen erfolg im Klaren ist, sei dieses Buch auf die ‚Dringend Lesen‘-Liste gesetzt.“
Prof. Dr. Alexander J. Wurzer in: Mitt. 8-9/09 

"Alles in allem bieten die Autoren einen sinnvollen, ganzheitlichen Einblick in Strategiefragen rund um Patentanmeldungen und deren Umsatzmöglichkeiten. Damit schließen sie dankenswerter Weise eine Lücke in der deutschsprachigen Monographieliteratur. Ihr Werk sollte auf der Bücherliste all derjenigen stehen, welche mehr über strategische Bedeutung von Patenten im Rahmen unternehmerischer Entscheidungsprozesse wissen möchten.
Für die Zunkunft bleibt zu hoffen, dass der von den Autoren beschrittene Weg fortgesetzt und erweitert wird.
Rechtsanwältin Eva Riemann, LL.M.IP, in: GRUR

Fragen?

Beratung gewünscht?

Kostenlose Bestellhotline:
Tel.: 0800-888 5 444
Folgende Empfehlungen könnten Sie interessieren:

Bücher, 2. Auflage 2008, 520 Seite(n), gebunden

Patentrecht