Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
90 von 278
Europäisches Erbkollisionsrecht - Einheit trotz Vielfalt? (NotRV 29)

Dr.  Miriam Denkinger

Europäisches Erbkollisionsrecht - Einheit trotz...
Miriam Denkinger Mit der Veröffentlichung des Grünbuchs zum Erb- und Testamentsrecht im März 2005 hat die EU die Marschroute der geplanten Vereinheitlichung des internationalen Erbrechts skizziert. Die zunehmende Zahl transnationaler...
Merken
TK-Überwachung

Wolfgang Bär

TK-Überwachung
Wolfgang Bär Eingriffe in die Telekommunikation und andere verdeckte Ermittlungsmaßnahmen Längst bestimmen sie unseren Alltag, auch den Rechtsalltag: Computer, Handy, Telefon, Internet. Eine Folge davon: Es gibt kaum noch ein...
Merken
Praxisbeispiele zur HOAI

Heinz Simmendinger

Praxisbeispiele zur HOAI
Heinz Simmendinger In Ergänzung zu juristischen HOAI-Kommentaren werden in vorliegendem Werk umfangreich Berechnungsbeispiele aus der täglichen Arbeit eines Honorarsachverständigen vorgestellt. Damit geht dieses Werk erstmals einen neuen...
Merken
Globaler Wettbewerb und nationale Wettbewerbsordnungen (FIW 220)

 FIW  (Hrsg.)

Globaler Wettbewerb und nationale...
FIW (Hrsg.) Während Unternehmen und Märkte zunehmend im internationalen Wettbewerb stehen, sind die einzelnen Wettbewerbsordnungen noch überwiegend national geprägt. Dies hat Wettbewerbsverzerrungen im Verhältnis der Staaten...
Merken
Internationales Wettbewerbsverfahrensrecht

Walter F. Lindacher

Internationales Wettbewerbsverfahrensrecht
Walter F. Lindacher Unternehmen vermarkten ihre Produkte zunehmend über Grenzen hinweg und Wettbewerbssachen haben immer häufiger Auslandsbezüge. Deshalb braucht der Anwalt heute ein Buch, das ihm die Regeln des Internationalen...
Merken
Freier Wettbewerb - Verantwortung des Staates (FIW 218)

 FIW  (Hrsg.)

Freier Wettbewerb - Verantwortung des Staates...
FIW (Hrsg.) Das 40. Jubiläum des FIW-Symposions in Innsbruck im Jahre 2007 lud die Vortragenden und Teilnehmer zu einem vielfältigen Gedankenaustausch zu dem Thema »Freier Wettbewerb – Verantwortung des Staates« ein. Hierzu kamen wie in...
Merken
Die richterliche Kontrolle von Ehevereinbarungen nicht materieller Natur (NotRV 28)

Dr.  Susanne Kappler

Die richterliche Kontrolle von...
Susanne Kappler Ehevereinbarungen, insbesondere solche über die eheliche Rollenverteilung und über Fragen der Familienplanung haben in jüngster Zeit eine erhebliche Aufwertung sowohl in der Rechtsprechung des BGH als auch im...
Merken
Recht und Gesellschaft in Deutschland und Japan

Prof. Dr.  Peter Gottwald / Prof. Dr. Dr.  Hanns Prütting  (Hrsg.)

Recht und Gesellschaft in Deutschland und Japan
Peter Gottwald
Merken
EG-Abfallverbringungsverordnung

Dr.  Anno Oexle / Prof. Dr.  Astrid Epiney / Prof. Dr.  Rüdiger Breuer

EG-Abfallverbringungsverordnung
Oexle / Epiney / Breuer Mit der Verordnung (EG) Nr. 1013/06 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 14.06.2006 über die Verbringung von Abfällen ist nach jahrelangen Beratungen das Verbringungsrecht der Europäischen Gemeinschaft...
Merken
Gesetzestexte für die Betreuungspraxis

Prof. Dr. jur.  Bernhard Knittel

Gesetzestexte für die Betreuungspraxis
Bernhard Knittel Enthält auch die neuen Vorschriften zur Patientenverfügung (Drittes Betreuungsrechtsänderungsgesetz – BtnG) durch Bundestagsbeschluss vom 18. Juni 2009! Die grundlegende Umwälzung des Verfahrensrechts durch das FamFG...
Merken
Die US-Marke

Jeffrey M. Butler

Die US-Marke
Jeffrey M. Butler Was muss ein europäischer Praktiker über das US-Markenrechtssystem wissen, um seine Mandanten mit US-Markeninteressen erfolgreich zu vertreten? Diese und weitere Fragen beantwortet Jeffrey M. Butler , indem er einen...
Merken
Das neue FamGKG

Dr.  Monika Keske

Das neue FamGKG
Monika Keske Dieses Werk bildet gemeinsam mit dem Werk »Das neue Güterrecht« von Weinreich den Auftakt zur neuen Reihe FuR Praxis. Diese Praxisbuchreihe der Zeitschrift Familie und Recht (FuR) zeichnet sich durch Werke mit hoch aktuellem...
Merken
90 von 278